Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam: Fünf gestohlene Fahrräder warten auf Eigentümer
Lokales Potsdam Potsdam: Fünf gestohlene Fahrräder warten auf Eigentümer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 31.07.2018
Wer erkennt sein Fahrrad wieder? Quelle: Polizei
Anzeige
Potsdam

Seit Ende Juni hat die Polizei mehrere Radfahrer gestoppt und deren Gefährt überprüft. In fünf Fällen konnte kein Eigentumsnachweis erbracht werden. Es wurden jeweils Strafanzeigen wegen des Verdachtes der Hehlerei oder des Diebstahls aufgenommen und die Fahrräder wurden sichergestellt, teilte die Polizei mit

Die Kriminalpolizei hat sich jetzt dafür entschieden, Fotos von fünf Fahrrädern zu veröffentlichen. Die Beamten hoffen, so die rechtmäßigen Eigentümer der Fahrräder zu ermitteln.

Die Kriminalpolizei Potsdam fragt:

Wer erkennt sein Fahrrad wieder und kann einen Eigentumsnachweis erbringen. Die Fahrräder warten auf ihre Abholung in der Polizeiinspektion Potsdam.

Die Fahrräder warten auf ihre Abholung in der Polizeiinspektion Potsdam.

Bei Nachfragen nutzen Sie die Rufnummer: 0331 5508-0.

Von MAZonline

Es reicht nicht, Geld zu verdienen, die Kraft im Job zu lassen und eine Handvoll Versicherungen abzuschließen, glauben die Macher des Performance-Festivals. Darum stellen sie grundsätzliche, aber unterhaltsame Fragen.

03.08.2018
Potsdam Prozessauftakt nach Bluttat im „Minsk“ - Die Krankheit, der Suff und der Tod

Neun Monate nach der Bluttat im ehemaligen Terrassenrestaurant „Minsk“ steht der mutmaßliche Täter vor dem Landgericht Potsdam – es handelt sich um ein Sicherungsverfahren, denn der Beschuldigte war zum Tatzeitpunkt nicht schuldfähig. Es ist nicht das erste Mal, dass er im Wahn einen Menschen angriff.

01.08.2018

Heute ehrt ein Politik-Rebell einen Potsdamer Revolutionär. Im Luftschiffhafen trainiert ein sportlicher Gast aus Fernost und dann haben wir noch einen prima Tipp für die heiße Mittagszeit: Einfach mal ins Museum gehen. Kostenlos.

31.07.2018
Anzeige