Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 24.12.2015
Heiligabend sind die Potsdamer Kirchen voll. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Potsdam

Warm wird’s uns heute sicher nicht nur ums Herz. Der Heiligabend beschert uns frühlingshafte Temperaturen und Sonne. Das spornt einige Potsdamer sogar zum Baden – Pardon! – zum Tauchen im Heiligen See an. Wie auch immer: Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest, besinnliche Stunden – und natürlich auch die eine oder andere schöne Gabe.

Aus den Fluten tief, da kommen sie her

Der Tauchclub Babelsberg lädt zum traditionellen Weihnachtstauchen ein. Los geht’s am Heiligen See um 10 Uhr. Wer zuschauen – oder gar selbst abtauchen – möchte, kommt an die Einstiegsstelle an der Seestraße/ Ecke Mühlengrund.

Kein Weihnachtsmarkt

Heute bleiben die Stände des Weihnachtsmarktes auf der Brandenburger Straße geschlossen. Ebenfalls geschlossen ist das romantische Weihnachtsdorf auf dem Krongut bei Sanssouci.

Geschenke in letzter Minute

Die meisten Geschäfte haben heute noch geöffnet – letzte Chance, Geschenke für die Lieben zu besorgen! Das Sterncenter und Karstadt in der City schließen um 14 Uhr.

Christvesper und Krippenspiel

Am Heiligabend in die Kirche – dahin zieht es viele. Wer sich an keine bestimmte Gemeinde gebunden hat, muss sich nun entscheiden:

Nagelkreuzkapelle an der Garnisonkirche 17 Uhr: Christvesper

St. Peter & Paul 15.30 Uhr: Krippenandacht mit Krippenspiel, 21.30 Uhr: Musikalische Einstimmung, 22 Uhr: Christmesse

Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten (August-Bonnes-Straße 1) 15 Uhr: Familiengottesdienst; 16.30 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel

Evangelisch-Lutherische Kirche 15.30 Uhr: Christvesper

Oberlinkirche 16 Uhr: Christversper


Sternkirche 15 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel (Hofmann), 16.30 Uhr: Christvesper mit Anspiel (Markert)


Martin-Luther-Kapelle 15 Uhr: Familienchristvesper mit Krippenspiel, 16.15 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel, 17.30 Uhr: Christvesper

Erlöserkirche 15 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel (Nocke), 17 Uhr: Christvesper (Metzner und Kantorei), 19 Uhr: Gottesdienst, 22 Uhr: Musik zur Christnacht (Joffe)


Friedenskirche Sanssouci 15 Uhr: Christvesper mit Kinderchor (Kuntze), 16.30 Uhr: Christvesper (Kuntze), 18 Uhr: Christvesper mit Kantorei (Zehner)


Heilandskirche Sacrow 15 Uhr: Christvesper (i.R. Rütenik), 16.30 Uhr: Christvesper (Lektor Beyer), 18 Uhr: Christvesper mit Musik (Markert/Thürigen)


Pfingstkirche 15 Uhr: mit Krippenspiel (Vogt und Team), 16.30 Uhr: mit Krippenspiel (Kulla/Rütenik-Kulla), 18 Uhr: Christvesper (i.R. Hoffmann)

Friedrichskirche Weberplatz 15/16.30 Uhr: mit Krippenspiel, 18 Uhr


Kirche Bornim 16Uhr: mit Krippenspiel (Hoffmann, Schreiber), 18 Uhr: Christvesper mit dem Kirchenchor (Spinola, Chorleiter Friedel)

Kirche Golm 16 Uhr: Krippenspiel, 18 Uhr: Christvesper


Inselkirche Hermannswerder 16.30Uhr: mit Krippenspiel


Gemeindehaus Babelsberg 17 Uhr


Heilig Kreuz Haus 17 Uhr: Christvesper (Nocke)


Versöhnungskirche Kirchsteigfeld 17 Uhr: mit Krippenspiel (C. Voller-Morgenstern), 22 Uhr: Andacht auf dem Marktplatz im Kirchsteigfeld


Nikolaikirche 15 Uhr: Christvesper mit Krippenspiel der Konfirmanden, 16.30/18 Uhr: Christvesper, 23 Uhr: Christmette Dorfkirche Drewitz 15 Uhr: Familiengottesdienst mit Krippenspiel, 16.30 Uhr: Christvesper, 18 Uhr


Bornstedter Kirche 15 Uhr:Krippenspiel (Wizisla/Frau Werthmann), 16.30 Uhr: Krippenspiel der Konfirmanden (Büstrin), 18 Uhr: Christvesper (Vogel)

Französische Kirche 17 Uhr: mit Krippenspiel und Chor, an der Orgel Christoph Förste

Mit der Hüpfte wackeln

Ab 23 Uhr kann mah den Heiligabend im Lindenpark ausklingen lassen. Auf 2 Floors werden die DJs El Hombre und Indie Jones auf dem Mainfloor sowie Hatno auf dem Electrofloor auflegen.

Von MAZonline

Potsdam Weihnachtsfest in der Suppenküche Potsdam - Kippbräter und Musikanlage

In der Suppenküche der Potsdamer Volkssolidarität auf dem Gelände der Stadtverwaltung wurde am Mittwochabend ein Weihnachtsfest mit Bedürftigen gefeiert: Die Sozialbeigeordnete Elona Müller-Preinesberger, Linken-Politiker und Pfarrerin Susanne Weichenhan brachten Geschenke mit.

23.12.2015

Zwei Menschen sind am Mittwochabend bei einem schweren Unfall auf der A10 bei Ludwigsfelde (Teltow-Fläming) verletzt worden. Ein Auto hat sich bei dem Unfall überschlagen. Wegen des Unfalls ist es in Richtung Magdeburg am Abend zu Behinderungen gekommen.

23.12.2015

Heiligabend verbringen die meisten Menschen zu Hause. Aber schon am ersten Weihnachtsfeiertag machen sich ganze Familien auf, um Konzerte oder Theatervorstellungen zu besuchen. Die MAZ hat sich umgehört, für welche Kulturveranstaltungen zwischen den Jahren es noch Karten gibt.

23.12.2015
Anzeige