Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:40 21.01.2016
Halle im Luftschiffhafen. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Potsdam

Kalt, kalt, kalt. Die Temperaturen kommen aus den Minusgraden nicht heraus. Fragen Sie nicht nach Sonnenschein. Den gibt’s laut Meteorologen heute nicht.

Tschüss, Weihnachtsbaum

Heute Morgen gegen 6 Uhr werden die Bäume in Bornim, Bornstedt, Bornstedter Feld, Eiche, Golm und Nedlitz entsorgt. Heute Abend können dann ab 18 Uhr in den Stadtteilen Brandenburger Vorstadt, Nördliche Innenstadt, Potsdam West und Südliche Innenstadt die Bäume für die Abholung am morgigen Freitag rausgestellt werden.

Der Jugendhilfeausschuss tagt

In einer öffentlichen Sitzung in Haus 1, Hegelallee 6-10, Raum 405 tagt um 16.30 Uhr der Jugendhilfeausschuss. Auf der Agenda berichten die Jugendvertreter und die Arbeit des Planetariums wird vorgestellt.

Wie steht es um den Luftschiffhafen?

Der Rechnungsprüfungsausschuss kommt heute um 17.30 Uhr in Raum 1.077 des Stadthauses zusammen. Im öffentlichen Teil der Sitzung geht es um das „Wie weiter“ auf dem Sportareal am Luftschiffhafen. Es geht um die Bewertung der vergangenen fünf Jahre und welche Schlüsse man daraus für die Zukunft zieht.

Neuigkeiten aus dem Bornstedter Feld

Die Interessenvertretung Bornstedter Feld lädt für 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung in Raum 030 bei der Pro Potsdam, Pappelallee 4, ein. Dabei stellt sich unter anderem der neue Pächter für das Café im Park vor. Zudem geht es um die Vorhaben der Stadtteilinitiative Bornstedt für das neue Jahr. Es gibt auch einen Erfahrungsbericht des Flüchtlingsvereins zum Asylbewerberheim in der David-Gilly-Straße und Einblicke in den aktuellen Stand der Wettbewerbe zur Gestaltung des Johan-Bouman- und Annemarie-Wolf-Platzes. Zu guter Letzt ist auch die Biosphäre Thema.

Babelsberger Sternennacht

Um 19.15 Uhr hält Dr. Matthias Mallonn einen Vortrag über „Planeten um andere Sterne – Sind acht pro Sonne viel?“. Was wissen wir bisher über extrasolare Planetensysteme? Wie viele Planeten außerhalb unseres Sonnensystems kennen wir? Sind diese Planeten den unseren ähnlich?

Im Anschluss an den Vortrag im Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam führen Wissenschaftler über den Campus und laden - bei klarer Sicht - zur astronomischen Beobachtung ein. Keine Anmeldung erforderlich. Freier Eintritt.

Apotheken-Notdienst

Im Notfall können Sie zur Apotheke im Bahnhof (Babelsberger Str., Tel: 0331 20 12 50) oder Apotheke am Alten Rad (Kaiser-Friedrich-Straße 98, Tel: 0331 5 05 43 60) gehen. Beide Einrichtungen haben von 18:30 Uhr bis morgen früh um 8 Uhr offen.

Von MAZonline

Potsdam Kunstprojekt am Humboldt-Gymnasium - Schüler malen mit jungen Flüchtlingen

Direkt neben dem Potsdamer Humboldt-Gymnasium befindet sich die Außenstelle der Brandenburger Erstaufnahme für Flüchtlinge. Auch Minderjährige, die ohne Eltern auf der Flut waren, wohnen dort. In einem Kunstprojekt suchen die Schüler Kontakt zu ihren Nachbarn.

22.01.2016
Potsdam Rekonstruktion von Denkmalen - „Kein zweiter Fall Döpfner“

Das Hippodrom an der Villa Jacobs am Jungfernsee bewegte die Gemüter im Bauausschuss. Der Villenbesitzer würde die Wegeführung zwar rekonstruieren – allerdings zu Bedingungen, die für viele Stadtverordnete unannehmbar sind.

20.01.2016
Potsdam Autofahrerin unter Alkohol - Test ergibt 1,27 Promille

Den Beamten, die am Mittwochvormittag eine Verkehrskontrolle in der Sternstraße vornahmen, wehte die Alkoholfahne bereits ins Gesicht. Eine 39 Jahre alte Autofahrerin pustete sich bei einem Test auf 1,27 Promille. Ihr Führerschein wurde sofort eingezogen und sie musste sich einem Bluttest unterziehen.

20.01.2016
Anzeige