Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Freitag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Freitag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 19.08.2016
Breakdance auf dem Bassinplatz.
Anzeige
Potsdam

Heiter bis wolkig präsentiert sich heute der Himmel über Potsdam. Die Regenwahrscheinlichkeit tendiert gegen Null. Es ist dennoch ratsam, ab und zu seinen Blick nach oben zu richten, denn...

Ein Plakat wird kommen

„In der 17. hat man noch Träume“ lautet das Motto des Events, bei dem am 3. September das Café Bellevue und die Bar hoch oben im Hotel Mercure für einen Tag und eine Nacht noch einmal aufleben. Der Sinnspruch wird in den nächsten Tagen dort zu lesen sein, wo einst die Wörter „Interhotel Potsdam“ in die Ferne prangten. Heute Nachmittag entrollt ein Fassadenkletterer das „Träume“-Banner.

Schlössernacht-Konzert bremst Verkehr aus

Morgen feiern Zehntausende wieder die Schlössernacht im Park Sanssouci. Traditionell findet am Vorabend das Klassikkonzert statt. Und ebenso traditionell sind die Straßensperren. Heute ist dann auch die Straße Am Neuen Palais voll gesperrt.

Zudem fahren einige Busse anders. Der 695er fährt bereits auf einer anderen Route als gewohnt und ab heute Mittag um 12 Uhr fahren auch die Busse 605 und 606 nicht den üblichen Weg. Grund sind die Absperrungen auf der Geschwister-Scholl-Straße zwischen Am Neuen Palais und Kastanienallee. Bis zum Sonntagmorgen um 6 Uhr ist dort eine Einbahnstraße, die Busse in Richtung S Hauptbahnhof werden umgeleitet.

In Richtung Hauptbahnhof waren der 605er und der 606er über Am Neuen Palais, Am Wildpark, Forststraße, Zeppelinstraße. Folgende Haltestellenänderungen sind erforderlich:

- Bhf Park Sanssouci (Richtung S Hauptbahnhof – Haltestelle in der Geschw.-Scholl-Straße) wird nicht bedient,

- Schloss Charlottenhof (Richtung S Hauptbahnhof) wird nicht bedient,

- Kastanienallee/Zeppelinstr. (Richtung S Hauptbahnhof) wird verlegt zur Bushaltestelle Kastanienallee/Zeppelinstr. in der Zeppelinstraße.

Vorabendkonzert zur Schlössernacht

Traditionell findet am Tag vor der Potsdamer Schlössernacht ein Vorabendkonzert vor dem Neuen Palais mit einem hochkarätigen Orchester statt. Nach dem Konzert gibt es ein großes Feuerwerk und man kann durch den aufwendig beleuchteten Park Sanssouci mit seinen Gebäuden und Gartenschönheiten flanieren.

Freikarten für Schlössernacht gewinnen

Die MAZ verlost 5x2 Karten für die Schlössernacht am Sonnabend. Einfach eine (simple) Frage beantworten und am morgigen Samstag im Park Sanssouci ein tolles Programm mit Musik unterschiedlicher Genres, barocken Tanzstunden und Feuerwerk.

» Hier geht’s zum Gewinnspiel

Concrete-Battle 2016

Tänzerinnen und Tänzer treffen sich heute Nachmittag auf dem Bassinplatz zum Concrete-Battle – das heißt, „um dort rhythmische ,Asphaltgespräche’ zu führen“, die den Zuschauern den Atem verschlagen. Unter den Tänzern nichts als der blanke Beton. Um sie herum ausgelassene Atmosphäre und eine einladende Freifläche, auf der getanzt, gemalt, gesprüht, auf Slacklines balanciert, gespielt oder einfach nur den Funk und Rap Tunes der DJs gelauscht wird.

Los geht’s um 15 Uhr – dann öffnet der Slacklinepark, es gibt Farbspiele, eine Break-Session und vieles mehr. Um 16 Uhr beginnt der „2 vs 2 Breakdance-Battle“ für Newcomer; dann startet auch der Writers Heaven Sketch-Battle. Um 18 Uhr ist Zeit für den „1 vs 1 Breakdance-Battle“ auf blankem Asphalt. Es legen die DJs Brothers Rockwell auf. Um 21.30 Uhr folgen Trypical Cumbia live auf der Bühne mit Latin Funk & Cumbia aus Kopenhagen!

Mehr als nur ein Feierabendbier

Das Braukontor in der Zeppelinstraße 40 lädt heute um 19 Uhr zur Verkostung eines deutschen Klassikers: Biere nach Pilsner Brauart.

Gezeigt werden soll, dass ein „Pils doch viel mehr kann, als ein Feierabendbier zu sein“. Die Veranstaltung kostet 20 Euro, um Anmeldung wird gebeten.

Club Laguna wieder geöffnet

Die Tanzbar „Club Laguna“ ist nach einer mehrwöchigen Schließung ab diesem Wochenende wieder geöffnet. In den letzten neun Jahren habe sich der „Club Laguna“ in Form und Gestalt sehr gewandelt und deshalb mussten neue Rahmenbedingungen erfüllt werden, teilte die Geschäftsführung mit. In Zusammenarbeit mit der Stadt seien Probleme wie Schall- und Brandschutz inzwischen gelöst worden. Highlights: Heute Abend gibt’s „20th Century Pop“ mit DJ Scheffe und am Samstag „Saturday Funk Night“ mit DJ Aqua. Der „Club Laguna“ in der Friedrich-Ebert-Straße 34 hat von Dienstag bis Samstag jeweils ab 19 Uhr geöffnet.

Apotheken-Notdienst

Für Notfälle haben von heute um 18:30 Uhr bis morgen früh die Apotheke am Stern (Newtonstraße 6, Tel: 0331 62 30 27) sowie die Wilhelm-Apotheke (Charlottenstraße 40, Tel: 0331 2 98 51 90) geöffnet.

Von MAZonline

Bis 2 Uhr nachts kann man sich am Samstag bei der Potsdamer Schlössernacht königlich amüsieren – wenn man Eintrittskarten hat. Für alle, die keine Tickets haben, gibt es jetzt noch eine Chance: Die MAZ verlost 5x2 Karten. Es gilt nur eine Frage zu beantworten.

19.08.2016
Potsdam „Auf Dauer nicht leistbar“ - Potsdam will keine Tourist-Info am Bahnhof

Potsdams Verwaltung will mit der Bahn anreisende Besucher der Landeshauptstadt künftig zur neuen Tourist-Information am Alten Markt umlenken. Die Filiale am Hauptbahnhof hingegen soll geschlossen werden, obwohl sie unter den drei Tourist-Informationen in Potsdam die mit der höchsten Frequenz an Besuchern und Kunden ist.

18.08.2016
Potsdam Neuer Ärger im Potsdamer Unesco-Welterbe - Streit um illegale Skate-Anlage am „La Datscha“

Jugendliche bauen neben dem alternativen Kulturzentrum „La Datscha“ am Rande des Babelsberger Parks im Unesco-Welterbe einen kleinen Sport- und Freizeitpark. Ein Beachvolleyballplatz gibt es schon, jetzt kam eine Skate-Anlage dazu, eine Kletterwand soll folgen. Doch nun kommt das Veto der Schlösserstiftung.

18.08.2016
Anzeige