Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Freitag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Freitag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 16.06.2017
Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Potsdam

O-ha, bevor nächste Woche dann ganz offiziell der Sommer startet, ruht er sich heute noch einmal aus. Schlappe 21°C werden erwartet – garniert mit Regenschauern.

Lecker mampfen am Tor

Apropos garnieren: Der WWF Foodtruck ist auch heute wieder am Brandenburger Tour und hat die „besten Zutaten aus der Region in die Stadt“ gebracht. Von 10 Uhr bis 18 Uhr gibt es Bio-Produkte, nachhaltige Ernährung und – so wird es versprochen – „das Rezept für eine bessere Landwirtschaft“.

Dogville im HOT

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit wird „Dogville“ im Hans-Otto-Theater in der Schiffbauergasse aufgeführt. Der Film von Lars von Trier aus dem Jahr 2003 ist ein Meisterwerk – und eigentlich eher ein Theaterstück. In Potsdam wurde das Stück dann auch im April auf die Bühne gebracht. Unser Kollege war am Premierenabend nicht gerade begeistert und ging mit Lob sehr, sehr sparsam um, aber der Film hat ja auch nicht jedem zugesagt.

Die große Bühne lockt

Auf eine Zusage warten dagegen heute die Bands, die im Lindenpark auftreten. Auf eine Zusage für den zweiten Tag des Stadtwerkefestes. Heute ist es soweit. Heute Abend entscheidet sich, wer am 1. Juli 2017 den rockigen Samstag beim alljährlichen Potsdamer Stadtwerkefest eröffnet. Sechs Band werden heute Abend im Lindenpark zur großen Final-Show von „Potsdam on stage“ rocken. Alle Finalisten spielen ein Set von etwa 30 Minuten vor Live-Publikum und der Jury.

Sowohl die Konzertbesucher als auch die Jurymitglieder bewerten die Auftritte der Finalisten direkt am Abend. Das kombinierte Ergebnis des Besucher- und Jury-Votings ist die Grundlage, um den oder die Sieger/in zu küren.

2Raumwohnung im Waschhaus

Den Sprung auf die Große Bühne haben die beiden längst geschafft: Inga Humpe und Tommi Eckart, besser bekannt unter ihrem Bandnamen „2Raumwohnung“, spielen heute im Waschhaus. Sie werden 2017 ein neues Album veröffentlichen und den Release mit exklusiven Konzerten in vier ausgewählten kleinen Venues feiern. Eins findet heute um 20 Uhr im Waschhaus in der Schiffbauergasse statt – ist aber leider ausverkauft.

Golm rockt

Und auch in Golm wird heute gefeiert, getanzt und gerockt was das Zeug hält. Und das beste: für umme. Der Eintritt zum siebten Golm-Rockt-Festival auf dem Uni-Campus ist frei. Ab 16:30 Uhr geht es los. Fünf Band werden spielen: Ruins Of Perception, Stadtruhe, Unleash The Sky, Dönerpunks und Cypecore. Am morgigen Samstag geht es dann ab 16:30 Uhr weiter: Angesagt haben sich: Lautlos, Sonic, Strangers, Samavayo, Tequila and the Sunrise Gang sowie Gasmac Gilmore.

„Notaufnahme“ auf dem Theaterschiff

Das Musikkabarett Schwarze Grütze tritt heute um 19:30 Uhr mit seinem neuen Programm„ Notaufnahme“ auf dem Theaterschiff auf.

Die Karten kosten 17 Euro im Vorverkauf und 19 Euro an der Abendkasse. Ermäßigt kostet der Eintritt lediglich 14 Euro.

Apotheken-Notdienst

Schnell und einfach den Apotheken-Notdienst in der Nähe finden. Unter www.apotheken.de sind alle Notdienste auf einen Klick verfügbar.

Zahnarzt-Notdienst

Außerhalb der Praxiszeiten gewährleisten die brandenburgischen Zahnärzte einen zahnärztlichen Bereitschaftsdienst. Ganz einfach die eigene Adresse eingeben und schon wird der nächst gelegene Zahnarzt angezeigt. Hier geht es zur Bereitschaftsdienstsuche unter www.kzvlb.de.

In eigener Sache

Besuchen Sie uns in der City-Redaktion. Wir haben in der MAZ-Ticketeria in der Friedrich-Ebert-Straße eine kleine Stadtredaktion eingerichtet. Sie haben ein Anliegen, Probleme mit Behörden, eine ganz besondere Geschichte zu erzählen? Schauen Sie doch einfach mal von Dienstag bis Donnerstag im MAZ-Mediastore vorbei. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an potsdam-stadt@MAZ-online.de. Gerne können Sie uns auch über Facebook oder Twitter kontaktieren.

Von MAZonline

Potsdam Potsdam-Mittelmarks Landrat Blasig zur Zeppelinstraße - „Vielleicht ist das Potsdamer Innenpolitik“

Potsdam-Mittelmarks Landrat Wolfgang Blasig (SPD) ist irritiert über das unabgestimmte Vorgehen der Landeshauptstadt Potsdam bei der Einengung der Zeppelinstraße. Zudem kann er einige Argumente nicht nachvollziehen. Für ihn steht auch fest, dass Potsdam eins sicher nicht ist: eine fahrfreundliche Stadt.

16.06.2017
Potsdam Regionalreport des WWF für Potsdam und das Umland - Zu viel Fleisch, zu wenig Nachhaltigkeit

Die Natur- und Umweltschutzorganisation WWF macht vor der Wahl im Herbst mit zwei Aktionstagen vor dem Brandenburger Tor in der Landeshauptstadt auf agrarpolitische Themen aufmerksam. Gestern wurde der Regionalreport „Landwirtschaft und Ernährung“ für den Großraum Potsdam vorgestellt.

15.06.2017
Potsdam Diebstahl in Potsdamer Café - Taschendiebstahl von Kamera gefilmt

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach zwei unbekannten Dieben. Anfang April hatten die beiden Männer in einem Café einen Mann um eine größere Summe Bargeld erleichtert. Ihr Pech: Eine Überwachungskamera hat den Diebstahl aufgezeichnet.

15.06.2017
Anzeige