Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig

28. Dezember 2015 Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig

So, da ist sie also schon wieder vorbei, die besinnliche Zeit. Die Zeit der Geschenke, des guten Essens und Trinkens. Oder geht noch ein Glühwein rein? Dann schnell, denn morgen ist der blaue Lichterglanz vorbei. Abends geht es dann im HOT hoch her und es wird frivol. Zudem werden Fans der „Russendisko“ heute voll auf ihre Kosten kommen – der Chef persönlich legt auf.

Voriger Artikel
20 Jahre bei BB Radio
Nächster Artikel
Potsdam: Förderung für Fête de la Musique

“La Cage aux Folles“ (Ein Käfig voller Narren) heute im Hans-Oto-Theater

Quelle: Promo

Potsdam. Gibt’s doch gar nicht: Schon wieder ist Weihnachten vorbei. Die ganze Rennerei für die Geschenke – vergessen. Und das Kochen und vor allem das ganze Essen – längst verdaut. Mehr oder weniger.

Puh...darauf erstmal einen Glühwein.

Letzte Chance

Heute öffnen die Buden auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt zum letzten Mal ihre Türen. Zwischen 11 und 18 Uhr kann man noch ein letztes Mal die Brandenburger Straße rauf und runter flanieren und den einen oder anderen Glühwein zu sich nehmen. Vielleicht ja auch beim diesjährigen Gewinner des MAZ-Leser-Glühweintests.

Übrigens: Das Weihnachtsdorf im Krongut wurde bereits gestern geschlossen.

Dragqueen auf der Bühne

Theaterfreunde sollten sich heute unbedingt auf den Weg ins Hans-Otto-Theater machen. Dort wird um 19:30 Uhr noch einmal „Ein Käfig voller Narren“ aufgeführt. Eine mitreißende Inszenierung! Kurz: „Ein absoluter Knüller“, wie unser Autor Anfang November schrieb.

Tickets für die Veranstaltung gibt es in der MAZ-Ticketeria.

Kaminers „Best Of 2015“

Kultautor Wladimir Kaminer stellt um 20 Uhr im Waschhaus die besten Geschichten aus 2015 vor. Doch damit nicht genug: Nach der Lesung findet die Russendisko statt und Wladimir Kaminer steht selbst hinter den Plattentellern.

Tickets für die Veranstaltung gibt es in der MAZ-Ticketeria.

Öffnungszeiten

Die Bibliotheken haben heute wieder ganz normal geöffnet: Die Hauptbibliothek von 15 – 19 Uhr, die Zweigbibliothek Am Stern von 10- 13 Uhr und die Zweigbibliothek Waldstadt von 10 – 15 Uhr.

Das „ Bad Am Brauhausberg “ öffnet heute von 8 - 17 Uhr. Zudem hat die Frauensauna von 9 - 21 geöffnet.

Auch der Bürgerservice inklusive Fundbüro ist heute besetzt. Zwischen 10 und 18 Uhr stehen die Türen im Stadhaus offen.

Die Gedenkstätte Lindenstraße ist heute von 10-18 Uhr geöffnet.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg