Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 20.06.2016
Familie Grün wird derzeit restauriert. Quelle: MAZ
Anzeige
Potsdam

Sonnig und trocken soll es losgehen mit dieser Woche und langsam kehrt auch der Sommer zurück. Also, bitte anschnallen und Sonnenbrillen auf!

Zweiter Tag im „Elias-Prozess“

Um 9:30 Uhr wird heute der zweite Verhandlungstag gegen Silvio S., den mutmaßlichen Mörder des kleinen Elias aus dem Schlaatz eröffnet. Der erste Verhandlungstag fand unter großen Sicherheitsvorkehrungen am Landgericht Potsdam statt.

Brrrrrrrrrr!!! Permafrostexperten in der Stadt

Im Kongresshotel am Luftschiffhafen treffen sich zahlreiche Teilnehmer der XI. Internationalen Permafrost-Konferenz. OB Jann Jakobs (SPD) wird das Treffen eröffnen. Eigentlich passend – weht dem Stadtchef derzeit wegen der Stadtwerkeaffäre selbst eine streife Brise ins Gesicht. Wir hingegen hoffen auf Tauwetter!

Per Handy Parkgebühren zahlen

Der Leiter des Bereichs Verkehr und Technik, Reik Becker, stellt an einem Beispiel die Möglichkeit des Handyparkens vor. Ab dem 20. Juni können in Potsdam die Parkgebühren anstelle der Bezahlung via Münzen am Parkscheinautomaten auch bargeldlos per Mobiltelefon gezahlt werden – vorausgesetzt natürlich, die Autofahrer finden einen Parkplatz!

Spende für die „Familie Grün“

Wo ist die „Familie Grün“? Das Geheimnis wird heute gelüftet, wenn die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, Iris Jana Magdowski, eine Spende zur Restaurierung der „Familie Grün“ vom Vorstand des Vereins Potsdam Guide entgegennimmt. Treffpunkt: Baudenkmalpflege Roland Schulze in der Friedrich-Engels-Straße 39.

Von MAZonline

Potsdam Potsdam sucht Wege aus der Stadtwerke-Krise - Wer wird Nachfolger von Wilfried Böhme?

Am heutigen Montag kommt der Potsdamer Hauptausschuss zu einer nichtöffentlichen Sondersitzung zusammen. Wie soll es nach dem Rücktritt von Konzernchef Wilfried Böhme weitergehen bei den von Skandalen erschütterten Stadtwerken? Nicht nur an der Unternehmensspitze scheint ein Neuanfang nötig.

20.06.2016

Designstudenten der Fachhochschule Potsdam haben eine Wohnidee für eine Fläche von zwölf Quadratmetern entwickelt. Das sogenannte Schrankhaus vereint Wohnbereich, Küche und Bad auf kleinstem Raum. Dieses Projekt hat auf renommierten Messen für Furore gesorgt.

20.06.2016
Potsdam 14. Mukoviszidose Freundschaftslauf - Weniger Läufer, weniger Spenden, viel Stimmung

Am Sonntag haben 550 Frauen, Männer und Kinder innerhalb von fünf Stunden auf insgesamt 12.675 Stadionrunden mehr als 25.000 Euro für den Mukoviszidose-Landesverband Berlin-Brandenburg erlaufen. Die Runden wurden jeweils von Sponsoren „vergütet“. Mit dabei war auch Bob-Olympiasieger Kevin Kuske.

19.06.2016
Anzeige