Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 04.07.2016
Silvio S. muss sich seit Mitte Juni vor dem Potsdamer Landgericht verantworten. Der Vorwurf: Mord an den Jungen Elias und Mohamed. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Potsdam

Es bleibt ungemütlich, wolkig und feucht. 70 Prozent Regenwahrscheinlichkeit sind vorausgesagt. Die Temperaturen pendeln sich um die 20 Grad Celsius ein.

Prozess gegen Silvio S. wird fortgesetzt

Der sechste Prozesstag gegen den mutmaßlichen Mörder von Elias und Mohamed beginnt heute um 9.30 Uhr vor dem Potsdamer Landgericht. Geladen sind für heute insgesamt fünf Zeugen, allesamt Polizeibeamte. Bereits vergangene Woche sagten Polizisten vor Gericht aus – und offenbarten gruselige Einblicke in die Welt des Angeklagten. Die MAZ berichtet wieder im Live-Blog aus dem Gericht.

Neuer Jahrgang des Klausberg-Weins wird vorgestellt

Der neue Jahrgang des limitierten Weins des Königlichen Weinbergs im Park Sanssouci ist da und wird heute um 10 Uhr offiziell der Öffentlichkeit präsentiert. Neben einer kleinen Weinverkostung gibt der Winzer Auskunft zum Weinjahr 2015 und wirft einen Blick auf den Jahrgang 2016.

Gleichzeitig wird das Programm zum Königlichen Weinfest vorgestellt. Dazu laden die Mosaik-Werkstätten für Behinderte aus Berlin gemeinsam mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg bereits zum fünften Mal auf den Klausberg ein. Vom 8. bis 9. Juli bieten Winzer aus 12 deutschen Weinbauregionen und Brandenburg ihre Produkte an. Dies ist traditionell auch der offizielle Verkaufsstart des Jahrgangsweins vom Königlichen Weinberg.

Ehrenamtliche Rentensprechstunde

In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität „Auf dem Kiewitt“, Zeppelinstraße 163 a, stehen heute von 9.30 bis 12 Uhr ehrenamtliche Rentenberater unentgeltlich Rede und Antwort. Anmeldungen unter der Telefonnummer 0331 – 96 78 258 sind erbeten.

Von MAZonline

Potsdam Terminrückstand bei Bedarfsplanung - Potsdams Feuerwehr arbeitet am Limit

Auch Neueinstellungen können den Personalbedarf der Potsdamer Berufsfeuerwehr nicht abdecken. Die Stadt Potsdam wächst einfach zu schnell. Nun gibt es Überlegungen, eine dritte Wache einzurichten, und zwar im Potsdamer Norden.

04.07.2016
Potsdam Sommerfest Hofgärtnerei Babelsberg - Im Garten des Kaisers

Sommerfest in historischer Hofgärtnerei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg im Park Babelsberg lockt viele Besucher an. Auch ein kurzer Regenschauer konnte die Gartenfreunde nicht von der Erkundung der historischen Garten und Häuser abhalten.

03.07.2016
Potsdam Kaninchenzüchter - Zum Knuddeln niedlich

In ihrer Freizeit züchten Liane und Dieter Köhnke Zwergkaninchen. Vier Stunden täglich verbringt das Ehepaar mit den Kaninchen, pflegt und füttert sie. Schon vor der Wende war Kaninchenzucht ein Thema beim Ehepaar Köhnke.

03.07.2016
Anzeige