Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig

29. August 2016 Potsdam am Montag: Das ist heute wichtig

Schnief, der Sommer ist weg...Ok, stimmt nicht ganz. Heute wird es nur kühler als am vergangenen Wochenende. Also keine Bange, die letzte Ferienwoche wird nicht schlecht und verspricht allerlei Abwechslung. Für so manches Ferienangebot sollte man sich aber sputen. Recht gemächlich wird es dagegen auf einigen Straßen zugehen. Stichwort: „Sommerbaustelle“.

Potsdam 52.3905689 13.0644729
Google Map of 52.3905689,13.0644729
Potsdam Mehr Infos
Nächster Artikel
OSZE-Treffen: Sperrungen und Halteverbote

„Sprünge in der Platte“ – heute auf der Freifläche an der Ecke Haeckelstraße / Knobelsdorffstraße.

Quelle: Christel Köster

Potsdam. Nach dem schweißtreibenden Wochenende tut Abkühlung ganz gut. Demnach wird es ein prima Start in die Woche. Genau richtig, um sich draußen zu bewegen. Vielleicht ja auf der Platte in der Haeckelstraße.

Sprünge in der PLATTE

In der heute beginnenden letzten Ferienwoche verwandelt sich die Freifläche an der Ecke Haeckelstraße / Knobelsdorffstraße bei „Sprünge in der PLATTE - Bewegte Ferienwoche“ zu einem großen Bewegungslabor für Breakdance, Vertikaltuch, Capoeira, Slackline und Breakdance!

Noch gibt es ein paar freie Plätze (außer für Parkour) also schnell eine Nachricht an PLATTE@stadtteilnetzwerk.de und dabei sein!

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.

» Alle Infos zur Workshopwoche findet ihr hier auf einen Blick.

Umleitungen Bus

Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Einmündungsbereich Charlottenstraße/Dortustraße müssen die Bus-Linien 605, 692, 695 und N14 von heute bis Mittwochabend umgeleitet werden.

Die Busse 605 und N14 verkehren in Richtung Golm zwischen den Haltestellen Dortustr. und Auf dem Kiewitt über Charlottenstraße, Dortustraße, Breite Straße, Zeppelinstraße, Geschw.-Scholl-Straße; dabei sind folgende Haltestellenänderungen erforderlich:

- Luisenplatz-Süd/Park Sanssouci (Richtung Golm) wird nicht bedient,

- Feuerbachstr. (Richtung Golm) wird verlegt zur Ersatzhaltestelle in der Breite Straße in Höhe Markt-Center,

- Naturkundemuseum (Richtung Golm) wird zusätzlich bedient.

Die Linien 692 und 695 verkehren in Richtung Institut für Agrartechnik bzw. Bhf Pirschheide zwischen den Haltestellen Dortustr. und Luisenplatz-Nord/Park Sanssouci über Charlottenstraße, Dortustraße, Breite Straße, Schopenhauerstraße; dabei sind folgende Haltestellenänderungen erforderlich:

- Luisenplatz-Ost/Park Sanssouci (Richtung Institut für Agrartechnik bzw. Bhf Pirschheide) wird verlegt zur Haltestelle Luisenplatz-Süd/Park Sanssouci in der Schopenhauerstraße,

- Naturkundemuseum (Richtung Institut für Agrartechnik bzw. Bhf Pirschheide) wird zusätzlich bedient.

Hier staut sich der Verkehr

Kastanienallee

Für die Verlegung einer Trinkwasserleitung wird die Kastanienallee halbseitig zwischen Haeckelstraße und Zeppelinstraße gesperrt. Es wird eine Einbahnstraße in Richtung Zeppelinstraße eingerichtet. Die Fahrtrichtung zur Geschwister-Scholl-Straße wird weiträumig über Forststraße umgeleitet.

Zeppelinstraße

Für Gleissanierungen ist eine Fahrspur in der Zeppelinstraße in Höhe Auf dem Kiewitt gesperrt. Zusätzlich werden auch die Gleise im Bereich Schillerplatz unter Sperrung einer stadteinwärtigen Fahrspur der Zeppelinstraße saniert.

Achtung: Staugefahr in stadteinwärtiger Richtung.

Humboldtring

Für Leitungsarbeiten ist der Humboldtring direkt am Kreisverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird über Friedrich-List-Straße, Lotte-Pulewka-Straße ausgeschildert.

Neuendorfer Straße

Die Neuendorfer Straße zwischen Galileistraße und Südrampe L40 ist halbseitig gesperrt, der Verkehr in Richtung Norden wird weiträumig über Gerlachstraße, Konrad-Wolf-Allee, Max-Born-Straße und Galileistraße umgeleitet. Die Fahrtrichtung Süden verbleibt auf der Neuendorfer Straße. Die Überfahrt von der Ausfahrt Neuendorfer Straße zum Sterncenter ist ebenfalls gesperrt, eine Umleitung über die nächste Ausfahrt zum Sterncenter ist ausgeschildert.

Reiterweg

Für Leitungs- und Straßenbau ist der Reiterweg halbseitig gesperrt, die Fahrtrichtung in Richtung Friedrich-Ebert-Straße wird über Jägerallee, Hegelallee umgeleitet. Die Fahrtrichtung zur Jägerallee / Am Schragen bleibt bestehen.

Achtung: Staugefahr auf der B2 stadteinwärts

Yorckstraße

Für Straßenbau und Leitungsarbeiten ist die Yorckstraße in Fahrtrichtung Dortustraße an der Kreuzung zur Friedrich-Ebert-Straße voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Friedrich-Ebert-Straße und Schloßstraße umgeleitet.

Friedhofsgasse

Für Straßenbauarbeiten muss die Friedhofsgasse ab heute für drei Tage voll gesperrt werden. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Benzstraße

Für umfangreiche Leitungsarbeiten ist die Benzstraße zwischen Wattstraße und Anhaltstraße voll gesperrt. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende des Jahres.

Rudolf-Breitscheid-Straße

Für die Sanierung der Stützwand am S-Bahnhof Babelsberg bleibt der südliche Gehweg voll gesperrt. Eine Querung ist in Höhe der Mittelinsel der TRAM-Haltestelle Rathaus Babelsberg möglich.

Zirkus im Lindenpark

„Herein spaziert,herein spaziert...!“ Auch in diesem Jahr können alle Kinder Zirkusluft im Lindenpark schnuppern. Es gibt allerhand zu entdecken und zu lernen. Vom Rola Bola, über die Stelzen, die Laufkugeln, die Flowersticks bis hin zur Clownerie ist alles dabei und noch vieles mehr. In der kunterbunten Zirkuswelt ist für jedes Kind etwas dabei. Am Ende der Woche gibt es dann die große Aufführung. Um 9 Uhr geht es heute los.

Kontakt für die Anmeldung: Iman Fatima Kühn familie.ma.lindenpark@stiftung-spi.de / 0331-7479712 oder Kathrin Finke-Jetschmanegg 0331-7479712

Shakesspeare Open Air

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Dies könnte auch der Titel für Shakespeares erste Komödie sein. Das virtuose Verwechslungsspiel um zwei Zwillingspaare, die vom Schicksal auseinandergerissen wurden und von der Existenz des jeweils anderen nichts wissen, bietet viel Raum für komödiantische Missverständnisse.

Heute um 19 Uhr im Schirrhof in der Schiffbauergasse. Ticket-Hotline: 0331 71 91 39

Apotheken-Notdienst

Für Notfälle haben von heute um 18:30 Uhr bis morgen früh die Apotheke „Zum Goldenen Hirsch“ (Lindenstraße 48, Tel: 0331 2 80 05 00) sowie die Drei-Eichen-Apotheke (Paul-Neumann-Straße 5, Tel: 0331 7 40 08 23) geöffnet.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg