Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Potsdam ehrt NS-Gegner Jakob Kaiser

Aufnahme in Pool für Straßennamen Potsdam ehrt NS-Gegner Jakob Kaiser

In anderen Städten wie Berlin sind bereits Straßen und Plätze nach dem Politiker und NS-Gegner Jakob Kaiser benannt. Auch in Potsdam wäre das nach einem Beschluss der Stadtverordneten künftig möglich.

Voriger Artikel
Andreas Dresen verfilmt Gundermann
Nächster Artikel
Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig

CDU-Mitbgeründer Jakob Kaiser (1988-1961).

Quelle: Bundesarchiv

Potsdam. Die Stadt Potsdam nimmt den Widerstandskämpfer und Politiker Jakob Kaiser (Zentrum, später CDU) in den Namenspool für Straßen und Plätze auf. Einem entsprechenden Antrag der Fraktion CDU/ANW stimmten die Stadtverordneten am Mittwoch zu. Der in Bayern geborene Buchbinder Jakob Kaiser (1888-1961) hat einen engen Bezug zu Potsdam. Kaiser war in der christlichen Gewerkschaftsbewegung aktiv und schloss sich 1934 der Widerstandsbewegung an. Der Verhaftungswelle nach dem 20. Juli 1944 entging er durch Flucht und hielt sich bis zum Kriegsende in einem Keller in der heutigen Hermann-Maaß-Straße in Babelsberg versteckt. Bedenken, den Mitbegründer der CDU Deutschlands zu ehren, äußerte die Fraktion Die Andere. Kaiser habe in der Weimarer Republik als Zentrumspolitiker dem Ermächtigungsgesetz zugestimmt, das Adolf Hitlers Weg zur Macht ebnete.

Von Marion Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg