Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam hat einen neuen Feuerwehrchef
Lokales Potsdam Potsdam hat einen neuen Feuerwehrchef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 05.12.2018
Ralf Krawinkel ist neuer Feuerwehrchef für Potsdam. Quelle: Pia Malmus
Potsdam

Der Kasseler Ralf Krawinkel wird neuer Leiter der Potsdamer Berufsfeuerwehr. Die Stadtverordneten haben am Mittwochabend im nicht-öffentlichen Teil über die Personalie entschieden. Eine Woche zuvor hatte Krawinkel sich den Fraktionen bereits vorgestellt. Er folgt Jörg Huppatz nach, der nur für wenige Monate im Amt war, bevor er die Stelle wieder kündigte, weil er keine Wohnung für seine Familie in Potsdam gefunden hatte.

Krawinkels Vorgänger war vier Monate im Amt, der Chef davor 36 Jahre

Krawinkel war in Kassel vor allem für den vorbeugenden Brandschutz tätig und hat auch als Sprecher der dortigen Berufsfeuerwehr gearbeitet. Mit dem Chefposten in Potsdam ist ihm ein Karrieresprung gelungen. Am Ende der Woche will er sich der Öffentlichkeit in Potsdam vorstellen. Zuvor war Wolfgang Hülsebeck für 36 Jahre der leitende Branddirektor der Stadt Potsdam. Er wurde im Februar in den Ruhestand verabschiedet.

Von Peter Degener

Überraschend wurde der Antrag zurückgezogen, der den Wald an der Babelsberger Wendeschleife als mögliche Sportfläche in den Blick nehmen sollte. Allerdings beibt der Wald von solchen Prüfungen nicht ausgeschlossen.

05.12.2018

Die Bauarbeiten an der Böschung der Nuthestraße L40 in Babelsberg gehen voran. Doch eine Auffahrt hat sich seit März zum Unfallschwerpunkt entwickelt.

05.12.2018

Aufatmen bei der Babelsberger Bürgerinitiative: Der Wald an der Rudolf-Breitscheid-Straße wird nun nicht mehr für Sportflächen abgeholzt. Der Prüfantrag wurde zurückgezogen.

05.12.2018