Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdamer Erlebnisnacht ein voller Erfolg
Lokales Potsdam Potsdamer Erlebnisnacht ein voller Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 27.07.2014
Zentausende waren am Samstag in Potsdam unterwegs. Quelle: Bernd Gartenschläger
Potsam

Potsdam weiß, wie man rauschend feiert! Bei tropischem Sommerwetter bevölkerten zehntausende Besucher am Sonnabend die barocke Innenstadt – gefühlt so viele wie im Rekordjahr 2010, als rund 100000 Einheimische und Touristen kamen.

Illuminationen zum Jubiläum: In wechselnden Farben erstrahlte am 26. Juli 2014 die Potsdamer Innenstadt. Tausende zog es bei bestem Wetter in die City. Es war eine große Party unter dem Motto "Seh’n Se mal zu".

Musik lag allerorten zwischen Luisenplatz und Holländischem Viertel in der Luft: Rock, Country, Salsa, Reggae, Jazz.  Amüsierwillige trafen sich massenhaft  bei heißen Rhythmen, bei Feuwershows, Straßentheater, Modenschauen. Gelegenheit zum Geld ausgeben, gab es reichlich: Viele Einzelhändler öffneten bis Mitternacht: „Ziel ist nicht, den großen Reibach in einer Nacht zu machen, sondern zu zeigen, was die Innenstadt kann“, so Veranstalterin Gitty Oeckel, Geschäftsführerin der P3 Projekt GmbH.

Kaum vor Gästen retten konnten sich Restaurants, Cafés, Kneipen: Glücklich die, die ein Plätzchen zum Schlemmen und Verweilen fanden. Das afro-karibische Lokal „Babelfood“ in der Hermann-Elflein-Straße war zu später Stunde  restlos „leer gefuttert“. 

Für stimmungsvolle  Effekte sorgten die global  agierenden Beleuchtungsprofis der Berliner Firma Selux, die schon den „Ground Zero“ in New York illuminierten und am Samstagabend Brandenburger sowie Nauener Tor in  Licht tauchten. „Diese wunderschönen Tore hätten eine dauerhafte Illumination verdient“, so   Gitty Oeckel. Während die Sanitäter gut zu tun hatten – sie behandelten etliche Besucher mit Kreislaufproblemen – blieben die Sicherheitsleute nahezu unbeschäftigt. Nur eine Rangelei war zu schlichten.

Sonntag früh war die Stadt schon wieder sauber.

Von Ricarda Nowak

Potsdam Außen altehrwürdig, innen neu und sicher - Sanierte Schulen in Potsdam auf dem Prüfstand

Auch wenn gerade Ferien sind, keine Klassenarbeiten geschrieben werden und keine Schüler über die Gänge flitzen: in Potsdams Schulen ist eine Menge los. Der Schulcampus Babelsberg, zu dem die Goetheschule und das Bertha-von-Suttner-Gymnasium gehören, gleicht momentan einer großen Baustelle.

26.07.2014
Potsdam Wie ein schöner Spaziergang übers Wasser - MAZ-Strandreport: Badestelle am Schlänitzsee

Entschuldigung, Hanns, Ronny und Marcel: Wir können einfach nicht allzu schlecht über die Badestelle am Schlänitzsee schreiben. Es gibt einfach kaum negative Aspekte. Selbst das trübe Wasser stört nicht. Allein die Suche nach Schattenplätzen gestaltet sich in Marquardt etwas schwierig.

29.07.2014
Potsdam Heiße Partynacht mitten in der Innenstadt - 10. Potsdamer Erlebnisnacht am 26. Juli 2014

Das wird eine heiße Party-Nacht: Glaubt man den Wettervorhersagen, dann wird die Potsdamer Erlebnisnacht am 26. Juli 2014 vielleicht eine feucht-fröhliche Angelegenheit, aber ohne Regen. Entspannt und friedlich war es bisher ja immer. Nur ein Musiker hat die Erlebnisnacht sicher nicht in ganz so guter Erinnerung.

25.07.2014