Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Taxi-Angreifer gefasst
Lokales Potsdam Taxi-Angreifer gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 22.06.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Schlaatz: Taxi-Rowdy gefasst

Der Mann, der in Potsdam einen Taxifahrer bedroht und angegriffen haben soll, ist in der Nacht zu Sonntag gefasst worden. Wie die Polizei meldet, konnte der Tatverdächtige, den eine Tankstellekamera gefilmt hatte, identifiziert werden. Demnach handelt es sich um einen 34 Jahre alten Potsdamer. Die Kripo ermittelt nun gegen ihn wegen Nötigung, Bedrohung und Betrug.

Der Vorfall hatte sich im März ereignet – vor rund zwei Wochen legte die Polizei dann Fahndungsfotos vor. Der Mann war am 18. März um 7.20 Uhr am Johannes-Kepler-Platz (Stern) in das Taxi gestiegen. Er war betrunken und wollte zur Tankstelle und dann zum Supermarkt am Schilfhof (Schlaatz) gebracht werden. Dort bedrohte er den Fahrer und hielt ihn am Kopf fest. Dem Fahrer gelang die Flucht; er rief die Polizei. Der Täter türmte, ohne zu bezahlen.

Bornim: Polternder Einbrecher verrät sich

Ein aufmerksamer Potsdamer informierte die Polizei in den frühen Montagmorgenstunden über auffällige Poltergeräusche aus einem Bornimer Bungalow. Noch während des Telefonats mit der Polizei konnte er beobachten, wie ein Auto davonfuhr. Polizisten stoppten den Wagen wenig später in unmittelbarer Nähe. In dem Opel fanden die Beamten diverses Werkzeug, das teilweise aus dem Bungalow gestohlen worden war. Der 24 Jahre alte Opel-Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Babelsberg: Radlerin nach Kollision mit Auto im Krankenhaus

Am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr ereignete sich in der Großbeerenstraße ein Verkehrsunfall. Offenbar übersah ein Autofahrer die vor ihm abbiegende Radlerin und es kam zur Kollision. Die Frau stürzte und zog sich Verletzungen am Kopf und an der Hüfte zu. Rettungskräfte brachten die Verletzte ins Krankenhaus. Der 50-jährige Autofahrer aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark blieb unverletzt und setzte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fort. Am Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden.

Innenstadt: Vom Herd ins Krankenhaus

Am Montagvormittag meldeten Zeugen starken Rauch aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Breiten Straße. Wie sich beim Eintreffen der Feuerwehr- und Polizeikräfte herausstellte, war es in der Küche der betroffenen Wohnung beim Kochen zu einem Brand auf dem Herd gekommen – dabei fingen auch die Dunstabzugshaube und die Küchenwand Feuer. Die 87-jährige Bewohnerin konnte sich retten. Sie kam aber wegen des Verdachts einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Kriminalpolizei prüft nun, ob fahrlässiges Verhalten die Ursache ist.

Von Nadine Fabian

Potsdam Fête de la Musique in Potsdam - Das größte Fest der Landeshauptstadt

Die Fête de la Musique wurde mit Bühnen von Potsdam-West über Babelsberg bis nach Drewitz flächenmäßig zum größten Festival der Stadt. 100 Bands und Solokünstler spielten auf 35 Bühnen. Zu den Entdeckungen zählte die Bastion am Schillerplatz, die erstmals seit ihrer Rekonstruktion zur Konzertbühne wurde.

21.06.2015
Potsdam Tarifabschluss für 1450 nichtärztliche Beschäftigte - Mehr Geld für Potsdams Klinikum-Mitarbeiter

Die 1450 nichtärztlichen Beschäftigten des städtischen Klinikums „Ernst von Bergmann“ bekommen ab Juli 4,5 Prozent mehr Geld – so das wichtigste Ergebnis des Tarifabschlusses, den das Klinikum und Vertreter der Gewerkschaft Verdi am Sonntag bekannt gaben. Damit zählt das Klinikum zu den Krankenhäusern mit den höchsten Löhnen im Land Brandenburg - und es ist weiter auf Expansionskurs.

24.06.2015
Brandenburg Ein Höhepunkt der Musikfestspiele Sanssouci - Blühende Rosen und Jazzmusik

Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci beschränken sich keinesfalls nur auf Barockmusik. Am Wochenende gab es allein sieben Veranstaltungen, die im Zeichen der Rose standen. Eine davon, „Jazz im Rosengarten“, fand im Krongut Bornstedt statt. Konnten sich die vielen hundert Besucher trotz der niedrigen Außentemperaturen gut amüsieren?

24.06.2015
Anzeige