Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Kollision mit Linienbus
Lokales Potsdam Kollision mit Linienbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 19.08.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Teltower Vorstadt: Mit Linienbus zusammengestoßen

Eine Autofahrerin (25) hat am Mittwochmorgen gegen 7.45 Uhr in der Friedrich-Engels-Straße/Ecke Friedhofsgasse einem Linienbus die Vorfahrt genommen – es kam zur Kollision. Bei dem Zusammenstoß wurden eine Insassin des Busses (55) und die Unfallverursacherin leicht verletzt. Rettungskräfte übernahmen die ärztliche Versorgung der Frauen und brachten sie in ein Potsdamer Krankenhaus. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Um die Bergung des Wagens kümmerte die Fahrerin sich selbst. Der Bus der Linie 690 hatte eine Ausfallzeit von etwa 30 Minuten. Die Schadenshöhe beträgt circa 3000 Euro.

Innenstadt: Radlerin touchiert

Eine Radlerin ist Dienstagmittage in der Charlottenstraße von einem vorbeifahrenden Auto touchiert und zu Fall gebracht worden. Die Frau und das Auto waren in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. Der Unfall ereignete sich im Bereich der Straßenbahnhaltestelle – eine Enge mit Erhöhung für die Tram-Gäste. Die Radlerin verletzte sich an einem Auge. Rettungskräfte brachten die Potsdamerin ins Krankenhaus. Der Autofahrer (77) aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark blieb unverletzt und setzte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fort.

Babelsberg: Beim Türöffnen Radlerin übersehen

Eine Autotür wurde einer Radfahrerin (75) Dienstagnachmittag zum Verhängnis. Vor einer Gaststätte in der Babelsberger Rudolf-Breitscheid-Straße parkte ein 27-Jähriger sein Auto am Straßenrand und öffnete die Tür, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Die heranfahrende Radlerin konnte der geöffneten Tür nicht mehr ausweichen und stieß dagegen. Sie stürzte und trug eine Kopfplatzwunde davon. Rettungskräfte brachen die Seniorin in ein Potsdamer Krankenhaus. Der Berliner Unfallverursacher blieb unverletzt, sein Wagen fahrbreit. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1200 Euro.

Drewitz: Mit Drogen erwischt

Polizisten hielten am Dienstagnachmittag einen Radfahrer zur Verkehrskontrolle in der Konrad-Wolf-Allee an. Der 25-Jährige konnte sich nicht ausweisen. Auf der Suche nach einem Dokument fanden die Polizisten bei dem Mann jedoch Drogen. Es handelte sich dabei um eine kleine Menge Cannabis und mehrere Gramm Amphetamine. Gegen den Radler wurde eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Bornstedt: Betrüger an der Tankstelle

Mitarbeiter der Tankstelle in der Nedlitzer Straße schlugen am Dienstagabend bei der Polizei Alarm. Ein Mann hatte seinen schwarzen Skoda vollgetankt und war vom Gelände gerast, ohne den Sprit im Wert von 60 Euro zu bezahlen. Wie sich herausstellte, war das Potsdamer Kennzeichen gestohlen und gehörte nicht an das Auto. Die Polizei fahndete nach dem flüchtenden Wagen, fand ihn aber nicht. Eine Anzeige wegen Tankbetrugs, Kennzeichendiebstahls und Urkundenfälschung wurde gefertigt.

Von MAZ-Online

Potsdam Potsdamer Polizei bittet um Mithilfe - Fahrradbesitzer nach Diebstahl gesucht

Der Dieb ist gefasst, seine Beute sichergestellt und an die rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben worden. Allein zwei Fahrräder und eine Tasche warten in der Asservatenkammer der Potsdamer Polizei noch darauf, abgeholt zu werden.

19.08.2015
Kultur Filmgespräch im Babelsberger Thalia-Kino - Regisseurin lädt ins „Taxi“ ein

Alexandra gondelt in ihrem Taxi Fahrgäste durch die wilden Hamburger Nächte der Achtziger. Regisseurin Kerstin Ahlrichs hat Karen Duves Roman „Taxi“ mit Stars wie Peter Dinklage und Rosalie Thomass verfilmt und ist am Sonnabend zu Gast im Babelsberger „Thalia“.

19.08.2015
Potsdam Ortrud Westheider ersetzt Peter Joch - Neue Leiterin für Museum Barberini in Potsdam

Das Museum Barberini in Potsdam hat wieder eine künstlerische Leitung. Zumindest ab dem 1. April 2016, wie das Haus am Mittwoch mitteilte. Die Kunsthistorikerin Ortrud Westheider übernimmt damit den Posten von Peter Joch, der sich im Frühjahr überraschend von dem Posten zurückgezogen hatte.

19.08.2015
Anzeige