Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdamer Schlaatzweg nach Sanierung wieder frei
Lokales Potsdam Potsdamer Schlaatzweg nach Sanierung wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 16.03.2019
Der Schlaatzweg während der Bauarbeiten. Quelle: Bernd Gartenschläger
Teltower Vorstadt

Die Sanierung des Schlaatz­weges ist abgeschlossen und die Vollsperrung für den Autoverkehr aufgehoben. Der Ausbau des 200 Meter langen Weges war wegen des desolaten Straßenzustandes dringend notwendig, teilt die Stadt mit.

Seit März 2018 wurden die Fahrbahn, Gehwege, Grundstückszufahrten und Parkplätze erneuert und ein Regenwasserkanal sowie die Straßenbeleuchtung neu errichtet. Gleichzeitig wurden Trink- und Schmutzwasser-Hausanschlussleitungen ausgebessert sowie Fernwärmeanschlussleitungen verlegt.

Von MAZonline

Potsdam Kommentar zu Tempo 30 auf der Breiten Straße - Das Problem löst sich von selbst

Potsdam prüft eine generelle Tempo-30-Regelung für die Breite Straße. Das stößt auf Kritik. Ein Kommentar von MAZ-Autor Volker Oelschläger.

18.03.2019

Für den neuen Schulstandort in Waldstadt II an der Grenze Potsdams zu Rehbrücke will die Stadt bis März 2020 Baurecht schaffen. Geprüft wird nun der Bereich der Kulturbodendeponie.

15.03.2019

Fünf Gastronomen aus der Region Potsdam sind angetreten, am Ende ist der Sieger der Kochsendung „Mein Lokal, Dein Lokal“ eindeutig. Selbst ein Feinschmecker-Restaurant konnte den Sieger vom Potsdamer Stadtrand nicht schlagen.

18.03.2019