Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Prominente Graffitiwand fällt

Stadtjugendring übernimmt den 2011 von Sprayern gestalteten Landtags-Bauzaun Prominente Graffitiwand fällt

Mit dem Bauzaun an der Landtagsbaustelle wird ab heute die mit 208 Metern längste legale Graffitiwand des Landes aufgelöst. Die ersten 90 Meter sollen gegen 12.30 Uhr von Landesfinanzminister Helmuth Markov (Linke), Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) und dem Technische Leiter der BAM Deutschland AG, Thomas Weber, an Franziska Micke und Stephanie Pigorsch vom Stadtjugendring Potsdam übergeben werden.

Der Bauzaun war im August 2012 nach einem vom Stadtjugendring initiierten landesweiten Wettbewerb zum Thema „208 Meter Toleranz“ von 20 Sprayerteams mit insgesamt 48 Teilnehmern künstlerisch gestaltet worden, denen dafür jeweils zehn mal zwei Meter zur Verfügung standen. Nach Auskunft von Stephanie Pigorsch, Geschäftsführerin des Stadtjugendrings, werden einige der Teilnehmerteams die von ihnen gestalteten Segmente in ihre Heimatorte holen. Andere Teile des Zauns sollen auf verschiedene Potsdamer Projekte verteilt werden. Interesse bekundeten nach Angaben von Pigorsch etwa die Initiative Westkurve und das Projekthaus Babelsberg. Einige Segmente sollen künftig die Jugendaktionsfläche am Bassinplatz schmücken, auf der zur Graffitiaktion im August 2011 das Basiscamp mit einem Zeltlager für alle Beteiligten aufgebaut worden war.

Bedacht werden soll auch das Jugendkulturzentrum Freiland in der Friedrich-Engels-Straße, das schon zur Zeit des Wettbewerbs Interesse an der Übernahme von Zaunsegmenten bekundet hatte. Das Freiland soll laut Pigorsch zudem als Zwischenlager dienen, bevor die Tafeln an die übrigen Interessenten weiter verteilt werden. (Von Volker Oelschläger)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg