Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Radeln mit 1,79 Promille im Blut
Lokales Potsdam Radeln mit 1,79 Promille im Blut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 04.03.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Mitte

Durch seine ungewöhnliche Fahrweise fiel ein Radler am frühen Freitagmorgen auf. Als Polizisten den Mann auf der Breiten Straße stoppten, schlug ihnen eine erhebliche Alkoholfahne entgegen. Beim Atemalkoholtest pustete sich der 29-jährige Potsdamer auf einen Wert von 1,79 Promille. Dies zog eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus nach sich. Zudem wurde ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Babelsberg: Schrottdieb auf frischer Tat gefasst

Nach einem Hinweis konnten Beamte am frühen Freitagmorgen einen Dieb am Neuendorfer Anger auf frischer Tat stellen. Ein Zeuge hatte eine Person beobachtet, die in Containern eines Recyclinghofs herumkramte. Der ertappte Potsdamer (34) hatte mehrere technische Geräte aus den Containern geholt und eine große Tasche dabei. Zum Tatort gelangte der Beschuldigte per Rad, das er laut eigener Aussage vor einiger Zeit gefunden haben wollte. Alle Gegenstände wurden sichergestellt. Die Recyclingfirma wurde verständigt. Die Ermittlungen dauern an.

Von MAZonline

Eine aktuelle Studie der Postbank zeigt: In Potsdam steigen die Preise für Eigentumswohnungen durch den Bevölkerungszuwachs im bundesweiten Vergleich mit am drastischsten. Im Ranking liegt die Stadt auf Platz 2, gleich hinter Berlin. Die Prognose reicht bis 2030 – und hat die Flüchtlingszahlen schon eingerechnet.

04.03.2016

In anderthalb Stunden um die Welt reisen und botanische Schätze erleben, die sexuelle Befreiung einer alten Dame miterleben oder im Potsdamer Rathaus mal „hinter die Kulissen“ gucken? Heute alles kein Problem in Potsdam. Man muss nur etwas Zeit mitbringen.

04.03.2016

Es geht voran ab der Pappelallee: Der zweite Anbau an das Labor- und Werkstattgebäude feierte am Donnerstag Richtfest. So wie der erste Anbau aus dem Jahr 2013 bekommt auch der Neubau eine leicht verspiegelte Fassade – ähnlich, aber nicht identisch. Im Februar 2017 ist Einweihung. Und dann steht dem Leerzug der alten FH am Alten Markt nichts mehr im Wege.

03.03.2016
Anzeige