Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Radfahrerin verletzt 86-Jährigen schwer
Lokales Potsdam Radfahrerin verletzt 86-Jährigen schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 24.04.2017
Quelle: dpa (Genrefoto)
Anzeige
Potsdam

Am späten Sonntagnachmittag kam es im Humboldtring zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger.

Aus noch nicht geklärter Ursache kam die 18-jährige Radlerin, die den Radweg Humboldtring aus Richtung Wohngebiet kommend befuhr, nach rechts ab und kollidierte mit einem auf dem Fußweg laufenden 86-Jährigen.

Der Mann wurde schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Radfahrerin, die augenscheinlich unter Schock stand, wurde ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert.

Von MAZonline

Eine Nacht im Polizeigewahrsam musste eine 53 Jahre alte Frau aus Potsdam verbringen. Die Betrunkene hatte in einer Gaststätte randaliert und verschwand dann, ohne zu bezahlen. Doch damit nicht genug.

24.04.2017

Heute Vormittag erfahren wir, wie es dann nächste Woche mit dem Verkehr gen Norden und zurück nach Potsdam vonstatten gehen soll. Ansonsten stolpern wir frohen Mutes in die Woche. Vielleicht trällern wir ja heute Abend noch ein Liedchen im Waschhaus – es sind ja auch unmusikalische Potsdamer eingeladen....

24.04.2017
Potsdam Radeln, musizieren, feiern und ganze viele Tulpen - Das war das Wochenende in Potsdam

Das vergangene Wochenende war verregnet und wenig sommerlich, aber davon haben sich viele Potsdamer nicht abschrecken lassen: Das Tulpenfest war gut besucht, beim Queensday war gute Stimmung und für Europa sind auch wieder einige Hundert auf die Straße gegangen.

23.04.2017
Anzeige