Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Radlader von Baustelle gestohlen

Potsdam: Polizei-Bericht vom 25. Juli 2016 Radlader von Baustelle gestohlen

Einen Radlader entwendeten Unbekannte am Wochenende. Das verschlossene Baufahrzeug war auf dem umfriedeten Baustellengelände in der Döberitzer Straße in Fahrland abgestellt. Die Polizei nahm Anzeige zum Diebstahl auf. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Das Baufahrzeug steht nun auf der internationalen Fahndungsliste.

Voriger Artikel
Fahrkartenautomat in Babelsberg gesprengt
Nächster Artikel
Vor vier Millionen Zuschauern alles gewusst


Quelle: DPA

Fahrland. Unbekannte Täter entwendeten am Wochenende einen verschlossenen Radlader, der auf dem umfriedeten Gelände einer Baustelle in der Döberitzer Straße in Fahrland abgestellt war. Nach Aufnahme der Anzeige durch die Polizei steht das Baufahrzeug nun in Fahndung. Der Schaden beträgt derzeit mehrere zehntausend Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg