Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Radler auf der Nutheschnellstraße unterwegs

Potsdam: Polizei-Bericht vom 9. August 2016 Radler auf der Nutheschnellstraße unterwegs

Zeugen hatten in der Nacht auf Montag beobachtet, dass zwei Radler auf der Nutheschnellstraße unterwegs waren. An der Wetzlarer Straße wurden sie von Beamten gestoppt. Einer der jungen Männer hatte einen Seitenschneider dabei. Die Polizei verhaftete beide unter dem Verdacht des Fahrraddiebstahls. Nun werden die Besitzer der beiden Räder gesucht.

Voriger Artikel
Zivilfahnder nehmen Taschendieb in S 7 fest
Nächster Artikel
Wilhelm Fraenger deutet Hieronymus Bosch


Quelle: DPA

Babelsberg. Zeugen machten die Polizei in der Nacht auf Montag auf zwei Radler auf der Nuthe-Schnellstraße aufmerksam. Beide wurden an der Anschlussstelle Wetzlarer Straße in Babelsberg angehalten. Bei der Kontrolle versuchte einer der beiden, einen Bolzenschneider zu verstecken. Der andere leistete Widerstand gegen die Beamten. Da die „Falschfahrer“ keinen Eigentumsnachweis vorweisen konnten, wurde die Räder sichergestellt. Die Männer (25 und 26 Jahre alt) wurden wegen Verdachts auf Diebstahl vorläufig festgenommen. Die Polizei sucht nun die Besitzer der Räder, die möglicherweise entwendet wurden. Es handelt sich um ein weißes Damenrad der Marke „Pegasus“ und ein schwarzes Mountainbike der Marke „Onyc-Cycle Firebird“. Die Eigentümer werden gebeten, sich zu melden.

Zentrum-Ost: Alkoholisierte Radler stürzt

Eine Radfahrerin (54) fuhr Sonntagnachmittag den linken Gehweg der Lotte-Pulewka-Straße und kam plötzlich zu Fall. Polizeibeamte bemerkten die starke Alkoholfahne der Frau und ordneten eine Blutentnahme an. Bei ihrem Sturz zog sich die Radlerin eine Platzwunde am Kopf zu. Sie wurde daher zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg