Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Radler rammt Fußgänger auf dem „Broadway“

Potsdam Radler rammt Fußgänger auf dem „Broadway“

Auf dem „Broadway“ von Potsdam, der Brandenburger Straße, sind aus Unachtsamkeit ein Fahrradfahrer und ein Fußgänger zusammengestoßen. Das hatte vor allem für den 63-jährigen Fußgänger schmerzhafte Folgen.

Voriger Artikel
Der Neuruppiner Max Rotbarth macht Karriere
Nächster Artikel
82-Jährige wird im Auto eingeklemmt


Quelle: Friedrich Bungert (Genrefoto)

Potsdam. Am Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr ereignete sich auf der Brandenburger Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger, bei dem der Fußgänger verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 53-jährige Radfahrer die Brandenburger Straße in Richtung Am Bassin. Nach eigenen Angaben unterschätze er die Distanz zum Fußgänger und kollidierte mit diesem. Beide Unfallbeteiligten kamen zu Fall.

Der 63-jährige Fußgänger klagte anschließend über Schmerzen im Ellenbogen- und Oberschenkelbereich, konnte aber nach medizinischer Versorgung vor Ort entlassen werden.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg