Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Radlerin liegt bewusstlos am Straßenrand
Lokales Potsdam Radlerin liegt bewusstlos am Straßenrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 07.03.2017
Quelle: dpa (Genrefoto)
Anzeige
Potsdam

Die Kriminalpolizei ermittelt zu einem Unfall mit einer Radfahrerin, der sich am Montagabend in der Pappelallee ereignet hat.

Ein Zeuge sah kurz vor 21 Uhr in Höhe Stechlinweg eine Frau auf der Straße liegen, neben ihr ein Fahrrad. Der Zeuge informierte sofort die Rettung und kümmerte sich um die zunächst nicht ansprechbare Frau.

Die 57-Jährige, die kurze Zeit später,wieder zu sich kam, konnte sich nicht an einen Unfall erinnern. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall gekommen war.

Von MAZonline

Ein Potsdamer will rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt fahren, doch ein parkendes Auto versperrt ihm die Sicht. Es kommt zum Zusammenstoß mit einem Fahrzeug. Der Schaden ist enorm.

07.03.2017
Potsdam Potsdam rät zu Biotonne, Komposthaufen oder Sack - Verbrennen von Gartenabfällen verboten

Beim Verbrennen werden viele Schadstoffe und Feinstaub freigesetzt. Gartenabfälle sollten nicht offen verbrannt werden - in Potsdam ist das sogar ausdrücklich verboten. Doch es gibt Alternativen.

07.03.2017
Potsdam Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) - Sechs Autoeinbrüche in einer Nacht

In der Nacht zu Dienstag hat es in Stahnsdorf gleich sechs Einbrüche in Autos gegeben. Die Diebe gingen äußerst fachmännisch vor und hatten es in allen Fällen auf die festverbauten Navigationsgeräte deutscher Hersteller abgesehen.

07.03.2017
Anzeige