Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schadstoffmobil in Potsdam

Standorte und Termine im März 2014 Schadstoffmobil in Potsdam

Potsdamer Privathaushalte können Schadstoffe, also Abfälle, die NICHT in den Restabfallbehälter gehören, wie Haushaltschemikalien, flüssige Altfarben, Klebstoffreste sowie Elektrokleingeräte (Bügeleisen, Toaster, Bohrmaschine etc.) kostenlos bei der Stadtentsorgung Potsdam GmbH abgeben.

Voriger Artikel
Hoffnung für Potsdams Musiker
Nächster Artikel
Spur der Verwüstung in der Gutenbergstraße

Potsdam. Bitte warten Sie, bis das Schadstoffmobil an Ihrem Sammelplatz angekommen ist und geben dann die Schadstoffe direkt ab. Angenommen werden schadstoffhaltige Abfälle (möglichst in Originalverpackung) bis zu 20 Kilogramm pro Abfallart. Die Gebinde-/ Kanistergröße darf jedoch nicht zehn Liter überschreiten.

Standorte des Schadstoffmobils am Donnerstag, den 20. März

  • Innenstadt
    Hegelallee/Lindenstraße            9:00 - 09:30 Uhr
    Friedrich-Ebert-Straße/Behlertstaße        9:40 - 10:10 Uhr
    Französische Straße/Posthofstraße        11:00 - 11:30 Uhr
    Heilig-Geist-Straße/Seniorenwohnanlage    11:40 - 12:10 Uhr
  • Waldstadt II
    Zum Kahleberg/Zum Jagenstein        13:00 - 13:30 Uhr
  • Teltower Vorstadt
    Heidereiterweg/Ravensbergweg        13:40 - 14:10 Uhr
  • Waldstadt I
    Am Stadtrand/Drewitzer Straße        15:00 - 15:30 Uhr
    Tiroler Damm/Unter den Eichen        15:40 -16:10 Uhr

Standorte des Schadstoffmobils am Donnerstag, den 27. März

  • Stern
    M.-Bartholdy-Straße/Hubertusdamm        9:00 - 09:30 Uhr
    Steinstraße/In der Aue            9:40 - 10:10 Uhr
    Galileistraße/Gaußstraße            11:00 - 11:30 Uhr
    Newtonstraße/Galileistraße            11:40 - 12:10 Uhr
  • Nauener Vorstadt  
    Große Weinmeisterstraße/Höhenstraße    13:00 - 13:30 Uhr
    Kleine Weinmeisterstraße/Hessestraße    13:40 - 14:10 Uhr
  • Klein Glienicke
    Wannseestr./Am Böttcherberg        14:50 - 15:20 Uhr
  • Berliner Vorstadt
    Seestraße/Mangerstraße            15:40 - 16:10 Uhr

Größere Mengen oder Gebinde werden nur an der Schadstoffsammelstelle, Am Neuendorfer Anger 9, 14482 Potsdam, angenommen. 

Die Schadstoffannahmestelle Am Neuendorfer Anger 9 hat montags und mittwochs von 8 bis 15 Uhr, dienstags von 8 bis 18 Uhr sowie am Sonnabend, den 22. Februar von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Der vollständige Schadstoffkalender ist kostenlos beim Bereich öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger (Telefonnummer 0331 289-1796) erhältlich oder kann im Internet unter www.potsdam.de/abfallentsorgung (Downloads) heruntergeladen werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
7b1a3dba-c221-11e7-939a-14d1b535d3f1
Potsdamer Lichtspektakel 2017

Es werde Licht! Drei Nächte lang wird Potsdam mit einem Lichtspektakel von Freitag bis Sonntag illuminiert.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg