Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Schlaflose Anwohner wegen S-Bahn-Quietschen

Pfusch bei Gleisarbeiten in Babelsberg? Schlaflose Anwohner wegen S-Bahn-Quietschen

Laute S-Bahnen bringen Anwohner der Rudolf-Breitscheid-Straße um ihren Schlaf. Geklagt wird über ein hohes quietschendes Geräusch, das von eventuellen Mängeln hervorgerufen werden könnte. Mängel bei Sanierungsarbeiten? Die Bahn weist dies zurück.

Babelsberg Bahnhof 52.3913891 13.0926974
Google Map of 52.3913891,13.0926974
Babelsberg Bahnhof Mehr Infos
Nächster Artikel
Einwohnern in Grube stinkt der Lkw-Verkehr

Während der Bauarbeiten in Babelsberg.

Quelle: Foto: Bernd Gartenschläger

Babelsberg. Die Bauarbeiten an der S-Bahnlinie 7 von Potsdam Richtung Berlin sind seit dem 27. Juni abgeschlossen. Zwischen dem 6. und dem 27. Juni diesen Jahres wurden die Stromschienenanlage und die Weichen ausgetauscht, sowie Stützmauern und Bahnsteige saniert. Auch das Gleisbett und die Gleise wurden erneuert.

Doch die Unannehmlichkeiten sind mit dem Abschluss der Sanierungsarbeiten längst nicht vorüber. Die neuen Gleise sorgen bei Anwohnern für Unmut. Von quietschenden und kreischenden Fahrgeräuschen ist die Rede. Auch der Umstand, dass die schneller fahrenden Regionalbahnen leiser sind als die S-Bahnen, sorgt für Unverständnis.

Kreischendes Geräusch

In einem Brief an die S-Bahn Berlin, der der MAZ vorliegt, beklagt Anwohner Joachim Hoffmann (53) die massiv gestiegene Lautstärke auf dem Streckenabschnitt Babelsberg-Griebnitzsee. Besonders aufgefallen ist ihm ein „hochfrequentes, pfeifendes Geräusch, das bis zu 15 Sekunden vor der Vorbeifahrt der Bahn zu hören ist“. Auch in der Bahn sei dieser Ton zu hören. „Das ist so ein hoher, kreischender Ton, bei offenen Fenstern ist es erwartungsgemäß schlimmer“, sagt Joachim Hoffmann. Der Qualitätsingenieur wohnt mit seiner Familie in der Rudolf-Breitscheid-Straße und ist von den störenden Geräuschen unmittelbar betroffen.

Im weiteren Streckenverlauf zwischen Griebnitzsee und Wannsee sei dieser Ton dagegen erheblich leiser oder gar nicht wahrzunehmen, erklärt Hoffmann in seinem Schreiben. Er beklagt, dass diese Frequenz gerade bei Nacht eine „unzumutbare Belastung“ für ihn und seine Nachbarn sei, die dadurch zeitweilig um ihren Schlaf gebracht werden. Verwundert ist Joachim Hoffmann über die Tatsache, dass die einfahrenden Bahnen aus Richtung Berlin lauter sind als jene Züge, die Potsdam verlassen. Ebenso, dass die deutlich schneller fahrenden Regionalbahnen, die nicht in Babelsberg halten, leiser zu fahren scheinen als die langsameren S-Bahnen.

Anwohner Joachim Hoffmann stören die kreischenden Geräusche

Anwohner Joachim Hoffmann stören die kreischenden Geräusche.

Quelle: Privat

In einer Mitteilung der S-Bahn Berlin wird das beschriebene Quietschen mit den neu eingebauten Schienen begründet. Sie sorgen für ein höheres Geräusch beim Rollen der Bahnen. Dieser Krach werden, so wörtlich: „innerhalb weniger Wochen durch den Zugverkehr beseitigt, wenn das System eingefahren ist“, sprich: ein wenig abgenutzt. Die Lärmentwicklung werde sinken, erklärte Karin Schwelgin aus der Pressestelle. Ein genauer Zeitraum wurde indes nicht genannt. Auch die eventuelle Errichtung von Lärmschutzwänden ist nicht vorgesehen, da es sich bei den Arbeiten um einen 1:1-Ersatz handle und keine wesentlichen Änderungen an der Infrastruktur vorgenommen worden sind, so Schwelgin. Auch etwaige Mängel bei den Gleis-und Weichenarbeiten wies Schwelgin zurück. „Die Anlagen wurden ordnungsgemäß abgenommen“.

Bleibt abzuwarten, ob der Lärm in den kommenden Wochen abnimmt.

Von Lisa Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg