Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Sophie (17) aus Kleinmachnow will in „Popstars“-Band
Lokales Potsdam Sophie (17) aus Kleinmachnow will in „Popstars“-Band
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 29.07.2015
Die 17-jährige Sophie aus Kleinmachnow bei Potsdam (obere Reihe, 2.v.l.) will in die neue Band der Castingshow „Popstars“. Quelle: RTL II
Anzeige
Potsdam

Wenn am 17. August die neue Staffel „Popstars“ startet (jeweils 20.15 Uhr, RTL II), geht auch für die 17-jährige Sophie aus Kleinmachnow bei Potsdam der Kampf um einen Platz in der Band los. Denn die Schülerin aus dem Land Brandenburg ist eine der 27 Kandidatinnen, die sich für die Castingshow qualifiziert haben.

Sophie aus Kleinmachnow will in die Band. Quelle: RTL II

Immer montags um 20.15 Uhr konkurrieren die jungen Frauen in den „Popstars“-Sendungen um die Gunst der neuen Jury, bestehend aus Sängerin Stefanie Heinzmann, Musikerin Miss Platnum und Tänzerin und Choreografin Bella Garcia, und die begehrten Plätze in der „Popstars 2015“-Akademie.

Die talentierten Damen wohnen gemeinsam in einem Bandhaus. Dort erhalten sie Gesang-, Tanz- und Performance-Training von ausgebildeten Trainern. Unterstützung gibt es außerdem durch hochkarätige Gast-Stars wie Sarah Connor, Carly Rae Jepsen und Glasperlenspiel. In den wöchentlichen Entscheidungsshows beurteilen schließlich die Jurorinnen die Entwicklung der Talente und entscheiden darüber, wer nach Hause fahren muss und wer weiterhin von der großen Popstars-Karriere träumen darf.

Die neue Jury (v.l.): Bella Garcia, Stefanie Heinzmann, Ruth Maria Renner aka Miss Platnum. Quelle: RTL II / Foto: Severin Schweiger

Den Traum von einer großen Karriere verfolgt auch die 17-jährige Sophie aus Kleinmachnow. Die Schülerin aus dem Berliner Umland beschreibt sich selbst als „kreativ, ein bisschen perfektionistisch und engagiert“. Zur Musik kam die Kleinmachnowerin durch den Film „Dreamgirls“. In diesem spielt Sängerin Beyoncé Knowles (frühere Sängerin der Band „Destinys Child“) die Hauptrolle. „Beyoncé ist auch heute noch mein Idol“, gibt Sophie mit einem Lächeln zu. Nachdem sie früher nur unter der Dusche sang, hat sie mittlerweile auch erste Erfahrungen vor Publikum sammeln können. Nun will sie es in die „Popstars“-Band schaffen und so in die Fußstapfen der „No Angels“, „BroSis“ oder „Monrose“ treten, die allesamt durch die Castingshow berühmt wurden. Den ersten Kontakt zu der neuen Jury hat Sophie ebenfalls bereits hergestellt – und war sogleich begeistert: „Die Jury hat eigentlich schon alles erfüllt, was ich mir so erhofft habe. Sie ist unglaublich nett, sie geht total auf einen ein, es ist keine Distanz zwischen uns.“

Von Odin Tietsche

Potsdam Treppe am Hauptbahn seit Wochen defekt - Potsdams nervigste Rolltreppe endlich repariert

Wochenlang haben am Potsdamer Hauptbahnhof die Rolltreppen gestreikt. Fahrgäste und Bahnkundenverband sind stocksauer, sprechen von einem Skandal und fordern Konsequenzen. Und die Bahn sagt: „Normalerweise gehen Reparaturen bei uns schneller.“ Normalerweise.

29.07.2015
Potsdam Conrad Lempert studiert Informatik - Conrad aus Potsdam: 14 und schon Student

Conrad Lempert ist 14 Jahre alt. Schon bald zählt er zu den Großen. Der Potsdamer tauscht den Klassenraum gegen den Hörsaal und studiert ab dem kommenden Wintersemester am renommierten Hasso-Plattner-Institut. Damit ist er Deutschlands jüngster Student. Doch der Teenager ist nicht nur ein echtes Wunderkind, weil er so mit dem Studium beginnt.

29.07.2015
Potsdam Polizeibericht für Potsdam und das Umland am 28. Juli - Diebe stehlen 20 Jahre alten Passat

+++ Teltow: Einbrecher im Autohaus +++ Bornstedt: Kabeldiebe auf der Baustelle +++ Jägervorstadt: Fahrräder aus Schuppen mitgenommen +++ Drewitz: In den Gegenverkehr geraten +++ Geltow: Gegen Baum geprallt +++

28.07.2015
Anzeige