Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Schwarzer Audi in Waldstadt gestohlen
Lokales Potsdam Schwarzer Audi in Waldstadt gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 21.10.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Waldstadt

Unbekannte entwendeten in Waldstadt einen schwarzen Audi A4 Avant. Dessen Besitzer hatte sein Fahrzeug am Mittwochmorgen im Kiefernring geparkt, den Diebstahl aber erst am Donnerstagnachmittag festgestellt. Der Audi mit dem amtlichen Kennzeichen PM-XI 86 steht nun auf der internationalen Fahndungsliste.

Eiche: Führerschein nach Alkoholtest eingezogen

Polizeibeamte kontrollierten in der Nacht auf Freitag einen BMW-Fahrer, der in Potsdam-Eiche unterwegs war. Da der 28-Jährige nach Alkohol roch, wurde sofort ein Test in der Kaiser-Friedrich-Straße vorgenommen. Mit dem Ergebnis, dass der junge Mann 1,15 Promille im Blut hatte. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und zogen den Führerschein ein.

Von MAZonline

Potsdam Diebstahl in Babelsberger Supermarkt - Alkoholisierter Ladendieb flippt aus

Am Donnerstagmittag wurden zwei Männer in einem Supermarkt in Babelsberg dabei beobachtet, wie sie Alkoholika stahlen. Im Ausgangsbereich wurden die beiden Ladendiebe vom Verkaufspersonal angesprochen. Daraufhin flippt einer der Beiden völlig aus.

21.10.2016

In Potsdam-Drewitz ist am Freitagvormittag ein Streit unter zwei Brüdern eskaliert. Am Ende hat die Polizei Pfefferspray eingesetzt, einer der Brüder ist verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein jüngerer Bruder und die Mutter haben den Polizeieinsatz massiv behindert.

22.10.2016
Potsdam Lkw kippt um und blockiert Autobahn - A 115 nach Sperrung wieder frei in Richtung Berlin

Mehrere Stunden ist die A115 am Freitag in Richtung Berlin gesperrt gewesen. Am frühen Nachmittag konnte die Autobahn nach den Bergungs- und Aufräumarbeiten dann wieder freigegeben werden. Der Verkehr hat sich inzwischen normalisiert.

21.10.2016
Anzeige