Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Regen

Navigation:
„Sehsüchte“ im Studiokino Babelsberg

„Sehsüchte“ im Studiokino Babelsberg

Das Internationale Studentenfilmfestival „Sehsüchte“ der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ (HFF) kehrt in seiner 42. Auflage vom 23. bis 28. April auf das Studiogelände der Medienstadt Babelsberg zurück.

Neben dem Hochschulgebäude der HFF an der Marlene-Dietrich-Allee wird das große Kino das Rotor Film Babelsberg als Spielstätte für das Festival zur Verfügung gestellt. Der Raum des früheren Studiokinos wird von der auf Filmnachbereitung spezialisierten Firma für die Tonmischung genutzt und ist nur äußerst selten für eine breitere Öffentlichkeit zugänglich. Laut Rotor Film gibt es dort etwa 250 Zuschauerplätze. In den vergangenen Jahren war das Thalia in der Rudolf-Breitscheid-Straße Festivalkino.

Im vergangenen Jahr hatte das Festival nach Mitteilung der Veranstalter mehr als 6500 Gäste. Ausgewählt aus mehr als 1300 Einreichungen liefen im Festivalprogramm 130 Filmen aus 30 verschiedenen Ländern. Das Festival wird von Studierenden der HFF traditionell in Eigenregie organisiert. Konzeption und Organisation des Festivals liegen 2013 erneut vollständig in den Händen der beiden Jahrgänge des medienwissenschaftlichen Masterstudienganges der HFF..

www.sehsuechte.de (V.O)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eröffnung des größte Studentenfilmfestival Europas

Europas größtes Studentenfilmfestival, das Filmfestival "Sehsüchte", ist am Mittwoch gestartet. Für die Zeit des Festival wurde die Hochschule zu einem Flughafen umgebaut - selbst Kinokarten und Absperrbänder wurden dem Festival-Thema "Transit" angepasst.

mehr
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg