Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Sonne blendet – Unfall in Babelsberg
Lokales Potsdam Sonne blendet – Unfall in Babelsberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 27.07.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Babelsberg

Als ein 84-jähriger Nissan-Fahrer am Dienstagnachmittag von der Großbeerenstraße in die Fritz-Zubeil-Straße einbiegen wollte, übersah er wegen des tiefen Sonnenstandes eine 37-jährige Radfahrerin. Die Potsdamerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus weiter behandelt werden.

Marquardt: Skoda Fabia entwendet

Einen schwarzen Skoda Fabia entwendeten Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch in der Seestraße in Marquardt. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen P-LN 493 steht nun auf der internationalen Fahndungsliste.

Babelsberg: Kennzeichentafeln entwendet

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Mittwoch in der Rosenstraße die Kennzeichentafeln (P-AC 854) von einem Fiat Panda.

Von MAZonline

Potsdam Gartenstadt Drewitz wächst - Mit dem Grashüpfer zur Parforceheide

Mit der Promenade entlang dem Hertha-Thiele- und dem Willi-Schiller-Weg wurde am Dienstag der zweite Bauabschnitt des „Grünen Kreuzes“ in der Gartenstadt Drewitz freigegeben. Bis 2025 soll das um 1990 errichtete Wohngebiet am Rande Potsdams komplett saniert sein.

27.07.2016
Potsdam Potsdams Stadtverordnete seit Oktober 2015 informiert - Schließungspläne für Touri-Info

Die Nachricht von der möglichen Schließung Tourismus-Information am Hauptbahnhof wurde in der vergangenen Woche überraschend öffentlich. Intern jedoch steht das Aus der Filliale schon länger auf der Agenda. Potsdams Stadtverordnete sind Laut Rathaussprecher Markus Klier sind die Stadtverordneten bereits seit Oktober 2015 über die Pläne informiert

27.07.2016

Gibt es in Potsdam zur Eröffnung des Kunstmuseums im Palast Barberini am Alten Markt eine Gebäudeverhüllung? Laut Kulturstaatssekretär Martin Gorholt will die Stadt das ungeliebte Gebäude der alten Fachhochschule gleich gegenüber zum Termin mit Planen abhängen. Das Rathaus dementiert.

27.07.2016
Anzeige