Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Spielplatz auf dem Hort-Dach
Lokales Potsdam Spielplatz auf dem Hort-Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:26 30.05.2017
So groß könnten Grundschule und Hort am Filmpark werden. Quelle: Privat
Anzeige
Babelsberg

Bei einem Vor-Ort-Termin im Babelsberger Filmpark hat Filmpark-Chef Friedhelm Schatz am Montag der SPD-Fraktion seine Pläne für eine neue dreizügige Grundschule plus Hort an der Großbeerenstraße/An der Sandscholle vorgestellt – inklusive neuer Details.

Wie berichtet, hat Schatz Ende Mai die Öffentlichkeit mit dem Vorschlag für den Standort überrascht. Bei den Stadtverordneten stieß er damit auf große Aufgeschlossenheit.. Schließlich wäre dank dieser Variante endlich das Dauerstreitthema eines Schulbaus auf dem Sportplatz Sandscholle vom Tisch. Derzeit wird das Konzept durch die Verwaltung geprüft. Vorausgesetzt, dass alles glatt läuft und die Bauarbeiten gut vorankommen, veranschlagt Schatz eine Bauzeit von zwei Jahren. „Eröffnung 2020“, hofft er.

Filmpark-Chef Friedhelm Schatz Quelle: Julian Stähle

Einer der Knackpunkte ist der relativ überschaubare Raum auf dem Grundstück, das einerseits von der Großbeerenstraße und dem Fröbel-Kindergarten „Am Filmpark“ und andererseits von der Straße An der Sandscholle und der Heinrich-George-Straße begrenzt wird. Um den Platz bestmöglich ausnutzen, hat sich das Büro Fuchshuber Architekten einige Finessen einfallen lassen. So soll das viergeschossige Schulgebäude auf Stelzen gestellt werden. Die darunter entstehende Freifläche böte Platz für einen Teil des Pausenhofes.

Während der Spielplatz auf dem Dach des Hortgebäudes untergebracht werden könnte, wäre auf dem Schuldach Platz für den Schulgarten. Die Turnhalle müsste auf den Sportplatz Sandscholle ausgelagert werden. „So kann es aus meiner Sicht funktionieren“, sagte Schatz über das Konzept, das er folgendermaßen beschrieb: „Eine Grundschule, die in jeder Art und Weise dem Gesetze folgt, aber zugleich eine ungewöhnliche Schule ist – wie es sich für eine Schule am Filmpark gehört.“

Friedhelm Schatz führte die Genossen durch Lummerland und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Quelle: Ildiko Röd

„Grundsätzlich erachten wir den Vorschlag für weiterverfolgbar“, erklärte Fraktionschef Pete Heuer im Anschluss: „Die Fragen nach der Größe, um die vorgeschriebenen Normen für den Schulneubau zu erreichen und um Hort und Turnhalle zu integrieren, müssen im weiteren von den Planern bewertet werden.“ Ebenfalls noch unklar seien der Eigentumsübergang und die Finanzierung, da sich die Fläche derzeit nicht in kommunalem Besitz befindet, so Heuer: „Keine der aufgeworfenen Fragen scheint jedoch unlösbar – im besten Fall entsteht eine Win-Win-Situation für beide Seiten.“ David Kolesnyk, Vorsitzender des Ortsvereins Babelsberg, hofft auf ein schnelles Handeln der Verwaltung: „Nun müssen die Grundlagen geliefert werden, um entscheiden zu können.“

Von Ildiko Röd

Potsdam Frau wollte Wasser holen - Potsdamerin tot aus der Havel geborgen

Ein Potsdamer machte am Montag einen grausigen Fund: Seine 62-jährige Ehefrau trieb reglos in der Havel. Nach seinen Angaben wollte sie lediglich wie jeden Morgen Wasser holen, um damit die Blumen zu gießen.

30.05.2017
Potsdam Sportplatz-Pläne im Potsdamer Norden - Endspurt am Lerchensteig

In der nächsten Woche sollen die Stadtverordneten mit einem Beschluss zum Flächennutzungsplan die Weichen für den Bau des dringend benötigten Sportplatzes im Potsdamer Norden stellen. Der Standort am Lerchensteig ist derweil umstritten. Nun nutzen Befürworter und Gegner des Projekts die verbleibende Zeit, um noch einmal in der Stadtpolitik vorzusprechen.

27.02.2018

Vanilleblumen, Dahlien, Studentenblumen, Sonnenhut, Salvien – wohin auch das Auge blickt: Potsdam blüht auf. Gerade sind die Stadtgärtner damit beschäftigt, die Innenstadt sommerfein zu machen. Ein bisschen Sommer gaukeln uns auch die letzten Maitage vor. Heute wird’s noch mal so richtig heiß. Allerdings droht zum Nachmittag hin ein Unwetter mit Hagel und Sturm.

30.05.2017
Anzeige