Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Unbekannte stehlen Gartengeräte im Baumarkt
Lokales Potsdam Unbekannte stehlen Gartengeräte im Baumarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 29.08.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Marquardt

Unbekannte Täter brachen Sonntagnacht in einem Baumarkt im Marquardter Friedrichspark ein. Dazu demontierten sie erst die Zufahrtsschranke zum Parkplatz und brachen dann ein Gittertor zum Außenbereich des dazugehörigen Gartencenters auf. Sie schlugen ein Fenster ein und stahlen dann diverse elektrische Gartengeräte. Der Alarm lief gegen 22.51 Uhr beim zuständigen Wachschutzunternehmen auf. Die Polizei wurde aber erst eine halbe Stunde später vom Vorfall informiert, die Täter waren derweil mit der Beute im fünfstelligen Euro-Bereich verschwunden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von MAZonline

In der Nacht auf Montag gab es in Potsdam zwei Überfälle. Erst hielten dunkel gekleidete Räuber, die deutsch sprachen, einen Radler an der Schiffbauergasse an und zwangen den Mann aus Afghanistan zu Herausgabe von Handy und Bargeld. Später wurden in der Nähe der Humboldtbrücke zwei Männer (35) auf dieselbe Weise bedroht. Einer von ihnen wurde mit einem Messer leicht verletzt.

29.08.2016

Der 52 Jahre alte Syrer Aziz M. hat am 21. August die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Wohngebiet am Schlaatz verlassen und gilt seitdem als vermisst. Er gilt als orientierungslos, spricht nur kurdisch und kann weder lesen noch schreiben. Wer hat ihn gesehen?

29.08.2016
Potsdam Verkehrschaos am Donnerstag in Potsdam - OSZE-Treffen: Sperrungen und Halteverbote

Am Donnerstag wird es wegen des Treffens der OSZE-Außenminister zu einem Verkehrschaos in Potsdam kommen. Viele wichtige Straßen werden gesperrt. Darunter auch Hauptverkehrsadern. Wir geben einen Überblick, welche Straße dicht sind und welche Busse fahren.

01.09.2016
Anzeige