Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Unfall mit Straßenbahn am Alten Markt
Lokales Potsdam Unfall mit Straßenbahn am Alten Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 15.03.2017
Die Rettungskräfte im Einsatz am Alten Markt. Quelle: Peter Degener
Potsdam

Am Samstagnachmittag kam es gegen 16:30 Uhr am Alten Markt/ Landtag in Potsdam zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. Nach ersten Informationen wurde der Fußgänger von der Straßenbahn erfasst und das Bein des Mannes eingeklemmt.

Augenzeugen berichteten unmittelbar nach dem Unfall gegenüber MAZonline, dass es so aussah als ob der die Mann die Gleise überqueren wollte, dabei die einfahrende Straßenbahn übersehen und deren Klingeln überhört habe.

Der Verletzte selbst widersprach dieser Darstellung einige Tage später. Seinen Schilderungen zufolge war er nicht auf den Gleisen, sondern stand mit dem Rücken zum Gleisbett an der erhöhten Haltestelle als ihn die Straßenbahn erfasst hat.

Viele Passanten bekamen den Unfall und den Rettungsarbeiten hautnah mit. In nahgelegenden Lustgarten fand zu diesem Zeitpunkt ein Streetfood-Festival statt.

Es kam zu Verzögerungen im Bus- und Straßenbahnverkehr. Bereits um kurz nach 17 Uhr war die Unfallstelle jedoch wieder geräumt und die Gleise wieder frei.

Immer wieder kommt es in Potsdam zu Unfällen mit einer Straßenbahn. Allein im vergangenen Jahr kam es zu gut einem Dutzend schwerer Unfälle.

» Info: Diese Meldung wurde am 15.03.2016, vier Tage nach der Ursprungsmeldung, aktualisiert

Von MAZonline

Aufgrund umfangreicher Straßenbau- und Dichtungsarbeiten wird es ab Montag eng auf der Langen Brücke. Im Baustellenbereich gilt Tempo 30, es besteht Staugefahr! Ab Mittwoch müssen zudem Schwerlasttransporter Abschied nehmen von der Überfahrt. Aber das ist nicht das einzige Nadelöhr in der kommenden Woche in Potsdam.

13.03.2017
Potsdam Neuer Spielplatz Schiffbauergasse - Graffiti-Wand, Labyrinth und Trampolin

Für den geplanten Spielplatz an der Schiffbauergasse gibt es massenweise gute Ideen von Mini-Architekten. Am Freitag fand ein Workshop im Fluxus-Museum statt. 28 Kinder erzählten, skizzierten, bastelten, malten und modellierten ihre Ideen für den Wunschspielplatz. Die Ideen sollen in die Pläne einfließen. Baustart ist im Herbst.

10.03.2017
Potsdam Street Food Festival Potsdam - Frittiert, mit Soße, Sahne oder Salz

Frittiert, mit Soße, Sahne oder Salz – das Street Food Festival Potsdam hat im Lustgarten eröffnet. Es gibt Insekten, Schokoriegel aus der Fritteuse, kubanische Fleischpfanne, koreanische Hot Dogs in schwarzem Brot und etliche andere Delikatessen aus aller Welt. Besucher erzählen, wie Maden und Larven schmecken und was sich kulinarisch dazu empfiehlt.

13.03.2017