Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Verletzter muss ins Krankenhaus

Fuß von Auto überrollt Verletzter muss ins Krankenhaus

Ein 64 Jahre alter Skoda-Fahrer rollte am Sonntagvormittag am Schlaatz mit dem Vorderrad seines Autos über den Fuß eines 32-jährigen Passanten. Bei diesem Unfall wurde der Fußgänger verletzt und musste daher in einem Krankenhaus behandelt werden.

Voriger Artikel
Trophäen für Studio-Babelsberg-Koproduktion
Nächster Artikel
Einbruch ins Postzentrum: Täter öffnen Briefe


Quelle: DPA

Schlaatz. Einen Verkehrsunfall gab es am Sonntagvormittag im Schlaatz. Ein 64-jähriger Skoda-Fahrer überrollte am Sperberhorst mit seinem Vorderrad den Fuß eines auf der Straße stehenden 32-Jährigen. Der Mann wurde verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Innenstadt: Einbruch in Post

Das Postverteilerzentrum in der Innenstadt war am Wochenende das Ziel unbekannter Diebe. Die Einbrecher drangen gewaltsam ins Gebäude ein und öffneten diverse Pakete und Briefe. Einen genauen Überblick zu gestohlenen Briefen, Paketen und zur Schadenshöhe steht noch aus. Kriminaltechniker sicherten Spuren am Tatort.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg