Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Versperrte Sicht sorgt für zwei kaputte Autos

Potsdam Versperrte Sicht sorgt für zwei kaputte Autos

Ein Potsdamer will rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt fahren, doch ein parkendes Auto versperrt ihm die Sicht. Es kommt zum Zusammenstoß mit einem Fahrzeug. Der Schaden ist enorm.

Voriger Artikel
Verbrennen von Gartenabfällen verboten
Nächster Artikel
Radlerin liegt bewusstlos am Straßenrand


Quelle: dpa (Genrefoto)

Potsdam. Beim Zusammenstoß zweier Autos am Montagnachmittag in der Rückertstraße entstand ein Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro. Beide Autofahrer wurden verletzt.

Ein 62-jähriger wollte aus einer Grundstücksausfahrt nach links rückwärts auf die Rückertstraße auffahren, doch wegen eines parkenden Autos hatte er nur eingeschränkte Sicht auf den fließenden Verkehr. So übersah der Audifahrer einen von links kommenden Pkw VW.

Nach dem Zusammenstoß stand der 62-Jährige augenscheinlich unter Schock, auch die 39-jährige VW-Fahrerin klagte über Schmerzen im Bein. Beide Fahrer konnten nach medizinischer Versorgung vor Ort wieder entlassen werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von Abschleppunternehmen geborgen werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg