Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Vorfahrt missachtet: Auto fährt Radler um
Lokales Potsdam Vorfahrt missachtet: Auto fährt Radler um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 27.01.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Am Stern

Ein 24-jähriger Radfahrer ist am Dienstagabend an der Abfahrt der Nuthestraße zur Neuendorfer Straße von einem Auto umgefahren worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der PKW-Fahrer die Vorfahrt des Radfahrers missachtet. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Eine Verkehrsunfallanzeige wurde aufgenommen.

Von MAZ-online

Potsdam Aus der Stadtverordnetenversammlung - Potsdam verschiebt Entscheidung zum Mercure

Seit Jahren streitet Potsdam um das Hotel Mercure. Auch am Mittwoch wurde die Entscheidung zum Kauf des Gebäudes von den Stadtverordneten vertagt. Die Rathaus-Spitze empfindet das DDR-Hochhaus in der historischen Mitte als architektonischen Schandfleck und will den Abriss. Damit sind viele Potsdamer nicht einverstanden.

27.01.2016
Potsdam Landeskriminalamt ermittelt - Fahrkartenautomat in Golm gesprengt

Das Sprengen von Fahrkartenautomaten scheint inzwischen gängige Masche von Dieben zu sein. Immer wieder versuchen die Täter in Brandenburg so an Geld zu kommen. Nun flog ein Automat am Bahnhof Potsdam-Golm in die Luft. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

27.01.2016
Potsdam Rechts gegen Rechts - Lauf, Pegida, lauf

Zweimal ist eine rechte Pegida-Demo in Potsdam bereits gescheitert. Die Freude unter den Gegendemonstranten war groß. Dieses Mal dürften sie sich aber auch freuen, wenn die Fremdenfeinde doch ins Laufen kommen sollten. Denn ein Geschäftsmann aus Potsdam hat sich etwas Besonderes einfallen lassen.

27.01.2016
Anzeige