Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Zwei Fahrzeugbrände in der Nacht
Lokales Potsdam Zwei Fahrzeugbrände in der Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 07.11.2018
Quelle: dpa
Drewitz/Golm

Die Feuerwehr hatte mit zwei Fahrzeugbränden in der Nacht zu Mittwoch zu tun.

Feuerwehr rückt nach Drewitz aus

Wie die Potsdamer Wehr auf Twitter mitteilte, brannte kurz nach 3 Uhr in der Nähe der Autobahnabfahrt ein Kleintransporter. Während der Löscharbeiten kam es zu Beeinträchtigungen des Verkehrs. Gegen Mittag war der Brand gelöscht.

Auto in Carport in Flammen

Kurz zuvor war ein Auto in Golm aus unbekannter Ursache in Flammen aufgegangen. Der Halter konnte den Pkw noch aus einem Carport fahren, um eine Übergreifen der Flammen auf ein zweites Auto oder ein Gebäude zu verhindern. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Kripo ermittelt unter anderem zum Verdacht der Brandstiftung.

Von MAZonline

Potsdam Demonstrationstag in Potsdam - Polizei sichert drei Demos an einem Tag

Am Samstag hat die Potsdamer Polizei drei Kundgebungen zu begleiten: hintereinander. Die Ordnungshüter rechnen nicht mit Zwischenfällen – werden aber alle Störungen unterbinden.

10.11.2018

Am Dienstagabend brannte es in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Haeckelstraße in Potsdam. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Der Schaden ist hoch.

07.11.2018

Drei Potsdamer haben in der Stadt Aufrufe gestartet, jeder mit einem ganz anderen Anliegen. Wir haben sie nach den Geschichten hinter ihren Zetteln gefragt.

10.11.2018