Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Zwillingstreffen in Potsdam
Lokales Potsdam Zwillingstreffen in Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 23.08.2014
Die 16-jährigen Zwillinge Hannah (l.) und Franca Trippo aus Potsdam Quelle: Christel Köster
Anzeige
Potsdam

Alles mal zwei: 40 Zwillingspaare aus ganz Deutschland haben sich am Samstag in Potsdam getroffen. «Das jüngste Paar ist drei Jahre alt, die ältesten Gäste sind 76 und kommen aus Berlin», sagte Organisator Christian Bergel. Der 38 Jahre alte Berliner ist selbst Zwilling. Die Paare seien unter anderem aus Düsseldorf, Kiel, Kaiserslautern und vom Bodensee angereist. Geplant war für den Tag ein Zwillingsfußballspiel und eine Schnitzeljagd.

Quelle: Bernd Settnik

Das privat organisierte Zwillingstreffen fand bereits zum zwölften Mal statt. Bergel plant das nächste für August 2015 in Berlin. Immer wieder gibt es in Deutschland Zwillingstreffen, unter anderem kamen Ende Juni 59 Zwillingspaare in Wittenberg in Sachsen-Anhalt zusammen.

ie Zwillingspaare Susi (r - l) und Sabine sowie Kai und Knut. Quelle: Bernd Settnik
Potsdam Lit:Potsdam mit Stargast eröffnet - Ein Abend wie ein Gedicht

Prominenter Auftakt: Hans Magnus Enzensberger und der Literaturkritiker Denis Scheck haben am Freitag im Garten der Villa Jacobs am Jungfernsee mit "Herrn Zetts Betrachtungen" die zweite Folge des Literaturfestivals "Lit:Potsdam" eröffnet.

22.08.2014
Potsdam System der Hundeklos auf den Prüfstand - Neuer Versuch im Kampf gegen Hundekot

Die Diskussion um das Hundekot-Problem in Potsdam veranlasst die Stadtverwaltung zu einer Bestandsaufnahme der sogenannten Hundetoiletten. Derzeit wird geprüft, ob die Tütenspender ausreichen oder an welchen Stellen neue aufgestellt werden. Doch ob das alles überhaupt etwas bringt

25.08.2014
Potsdam Verdacht der Korruption gegen Luftschiffhafen-Chef - Staatsanwalt ermittelt gegen Andreas Klemund

Die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Korruption hat reguläre Ermittlungen gegen den Chef des Potsdamer Luftschiffhafens, Andreas Klemund, aufgenommen. Das bestätigte deren Sprecher Frank Winter am Freitag. Es bestehe der Anfangsverdacht der Vorteilsnahme. Klemund sei bereits informiert und zeige sich kooperativ, so Winter.

25.08.2014
Anzeige