Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 4° wolkig

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Prignitz
Auszeichnung für Rambower Moor als Naturwunder 2014 übergeben

Das schönste Naturwunder 2014 ist das Rambower Moor – und am Freitag gab es dafür die Auszeichnung. In der Moorscheune Boberow nahmen Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger und Sven Rannow, Leiter des Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Brandenburg, die Siegerurkunde entgegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
In der Prignitz transportieren Kipplaster Tausende Ladungen Sand für die neue A 14

So viel Sand ist wohl nur noch in der Sahara: In der Prignitz - gleich hinter Karstädt - türmt er sich zu einem scheinbar endlos bis zum Horizont reichenden Damm, der Felder und Wälder zur Nebensache geraten lässt. Grund dafür sind die Arbeiten an der neuen Autobahn 14.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei sichert Zettel von Johannes Giertz im Pritzwalker Safe

Magier Johannes Giertz behauptet, er können die Schlagzeilen der MAZ eine Woche im Voraus vorhersagen. Die MAZ nahm die Herausforderung an - und die Polizei sowie der Chef der Sparkasse sorgten dafür, dass seine Vorhersage gut gesichert im Safe der Bank eingeschlossen wurde. Bei der Übergabe wurde es selbst dem Magier etwas mulmig.

mehr
Mann soll 2000 Euro an Familie des 11-jährigen Opfers aus Pritzwalk zahlen

Weil er am 25. Juni 2013 mit seinem Lastwagen einen 11-jährigen Jungen in Pritzwalk überfahren und dabei tödlich verletzt hatte, musste sich ein 44-jähriger Mann aus Niedersachsen am Donnerstag vor dem Amtsgericht in Perleberg verantworten. Am Ende flossen bei Zeugen und Familienmitgliedern des Opfers die Tränen.

mehr
Kommunen und Vereine können Anträge für neue MAE-Stellen einreichen

Viele Angebote der Stadt Putlitz oder des Amtes Putlitz-Berge können nur mit Hilfe von Fördermaßnahmen realisiert werden. Eine große Rolle spielen dabei auch die so genannten "Ein-Euro-Jobber", die vom Jobcenter vermittelt werden. Dieso sollen auch in Zukunft bei verschiedenen Projekten entscheidend mitwirken.

mehr
Mindestlohn-Regelung trifft Unternehmen hart - auch Krankenfahrten droht das Aus

Wenn am 1. Januar die neue Mindestlohn-Regelung in Kraft tritt, wird der Prignitzer Taxiverband seine nächtliche Rufbereitschaft einstellen. Und auch am Wochenende werden Taxis wohl nur noch auf Vorbestellung zu haben sein, sagt der Vorsitzende des Taxifahrerverbandes in der Prignitz, Horst Wagner.

mehr
Offene Fragen bei der Unterbringung in Meyenburg
dpa

Etwa 60 Flüchtlinge nimmt die Prignitz in diesem Jahr noch auf. Einige davon könnten in Wohnungen in Meyenburg untergebracht werden. Doch in der Stadt herrscht noch Skepsis, ob die Aufnahme der Flüchtlinge reibungslos klappen würde. Eine Entscheidung soll nun erst im Dezember getroffen werden.

mehr
Gesundheitsamt beteiligt sich an europäischer Aktionswoche

Kostenlos und anonym ist der Test, den das Gesundheitsamt des Landkreises Prignitz während der Europäischen HIV-Testwoche vom 21. bis 28. November anbietet. Die Behörde nimmt mit Organisationen und Einrichtungen aus ganz Europa an der diesjährigen Europäischen HIV-Testwoche teil.

mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 20. November

+++ Viesecke: Spritztour endete nach Kollision mit Dachs im Straßengraben +++ Seedorf: Diebe klauen hölzerne Adler-Statue aus Vorgarten +++ Perleberg: Einbrecher nehmen Radkappen aus Autohaus mit +++

mehr
Verband schwört Mitglieder auf neues Marketing-Konzept ein

Tourismusunternehmer in der Prignitz suchen nach der richtigen Strategie, um mehr Gäste in die Region zu locken. Beim Treffen des Tourismusverbandes am Dienstag im Pritzwalker Ortsteil Buchholz erfuhren sie, dass sie gemeinsame Geschichten erzählen müssen, um mehr Gäste in die Region zu locken.

mehr
Firmen scheitern mit Antrag auf Baugenehmigung

Die in Gumtow-Heinzhof geplante Hähnchenmastanlage wird offenbar nicht kommen. Das Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV) hat demnach entschieden, die Anträge der Firmen ‚Gumtow Geflügel GmbH und ‚Irtoma Geflügel GmbH auf Errichtung und Betrieb von zwei Hähnchenmastanlagen mit je 200.000 Plätzen abzulehnen.

mehr
Situation in Schönhagen spitzt sich zu

Den Schönhagenern stinkt es gewaltig - und zwar schon seit einigen Monaten. Die Kläranlage sondert seit jener Zeit regelmäßig mehr als bislang unangenehme Gerüche ab, sehr zum Ärger vor allem derjenigen Anlieger, die nahe der Ortsausfahrt Richtung Pritzwalk und damit auch in der Nähe der Anlage wohnen.

mehr
Anzeige




Matthias Platzeck ist für ein Einlenken gegenüber Russland. Richtig so?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige