Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Prignitz
Windparkerweiterung zwischen Freyenstein und Meyenburg liegt auf Eis

Insgesamt zwölf Gründstücke, verteilt in den Gemarkungen Freyenstein und Meyenburg, sollen bei einer Auktion des Amtsgerichtes Neuruppin am 1. Oktober unter den Hammer kommen. Erste Befürchtungen, Windkraft-Investoren könnten bei den Auktionen zuschlagen, haben sich bislang aber noch nicht bestätigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schülerzahlen in der Prignitz könnten 2020 einbrechen

In der Prignitzer Schullandschaft herrscht nach zahlreichen Schulschließungen in der Vergangenheit momentan eine relative Ruhe. Daran dürfte sich in den nächsten Jahren auch nicht viel ändern. Doch ein größerer Einbruch bei den Schülerzahlen könnte 2020 wieder drohen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausschreitungen an Bord des Prignitz-Express

An Bord des Prignitz-Express ist es am Sonnabend offenbar zu Ausschreitungen gekommen. Vier Männer randalierten im Abteil, beleidigten die Fahrgäste und warfen mit Toilettenpapier um sich. Die Polizei konnte die Täter schließlich in Gewahrsam nehmen - und fanden bei einem der Männer sogar noch Drogen.

mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 21. September

+++ Kleinow: Feuer greift von Auto auf Carport und Haus über +++ Perleberg: Betrunkenen Autofahrer erwischt +++ Perleberg: Vier Menschen bei Autounfall verletzt +++

mehr
Bürgermeister und geplante Vergrößerung der Schweinemast kritisiert

"Ich fühle mich vorgeführt", beklagte Beate Groschinski am Donnerstagabend in der Perleberger Stadtverordnetenversammlung. Die Lübzower Ortsvorsteherin kritisierte die Stadt und vor allem Bürgermeister Fred Fischer, sie hätten die Bürger nur unzureichend über die geplante Erweiterung der Schweinemastanlage von Landwirt Bernd Cord-Kruse informiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rechtsexperte äußert sich zum Verfahren gegen Perlebergs Bürgermeister

Öffentlich oder nicht öffentlich? Das war am Donnerstagabend in der Perleberger Stadtverordnetenversammlung die Frage. Wieder einmal ging es um das Amtsenthebungsverfahren gegen Bürgermeister Fred Fischer, konkret um das jüngste Urteil des Potsdamer Verwaltungsgerichtes. Dieses hatte die Amtsenthebung für nichtig erklärt.

mehr
Brandstifter hielten die Feuerwehr und Polizei in Pritzwalk in Atem

Gleich sechsmal an vier Stellen kam die Pritzwalker Feuerwehr in der Nacht zum Freitag im Stadtgebiet zum Einsatz. Nacheinander brannten an verschiedenen Stellen Müllsäcke und Müllcontainer. Die Polizei geht von geplanter Brandstiftung aus.

mehr
Frau aus Pritzwalk schon 2009 verstorben

Eine achttägige Traumreise für zwei Personen in die Türkei: Das wäre der Gewinn der Pritzwalkerin Bärbel Preuß gewesen – wenn sie nicht bereits seit fünf Jahren tot wäre. An dem Gewinnspiel der Firma "Meier-Reisen" hatte sie 2007 teilgenommen. Ihr Ehemann reagiert verärgert, zumal auch der Verbraucherschutz im Internet vor der Firma warnt.

mehr
Rainer Schneewolf fordert Dialog zur Massentierhaltung in der Prignitz

"Es ist außerordentlich gut, miteinander zu reden." Rainer Schneewolf bezieht seine Worte auf die in der Prignitz umstrittene Massentierhaltung. Das Mitglied der Bürgerinitiative "Gumtow gegen Tierhaltung" begrüßt die jüngsten Äußerungen des Kreisbauernbundes, man wolle sich der Diskussion mit größtmöglicher Transparenz stellen.

mehr
Beim Blitzermarathon gab es nicht viel zu tun für die Polizei

Die Temposünder sind gewarnt - ganz Deutschland spricht über den bundesweiten Blitzermarathon der Polizei. Auch in Ostprignitz-Ruppin und der Prignitz halten sich die potenziellen Raser am Donnerstag zurück. Nur wenige Temposünder gehen den Beamten ins Netz.

mehr
Staatliches Schulamt zieht von Perleberg nach Neuruppin um

Die Büros in der Neuruppiner Trenckmannstraße sind hergerichtet, in Perleberg werden schon fleißig Kisten gepackt. Denn das staatliche Schulamt zieht in diesen Tagen von der Roland- in die Fontanestadt um. Im Gebäude der dortigen Arbeitsagentur wurden bereits zwei Etagen für die rund 70 Mitarbeiter des Schulamtes freigeräumt.

mehr
Polizei nimmt alkoholisierten Mann in Wittenberge fest

Die Polizei in Wittenberge hat am Mittwoch einen Mann in der Bahnstraße überwältigt, der betrunken mit einer Schreckschusswaffe um sich geschossen hat. Nachdem die Beamten den betrunkenen 62-Jährigen festnehmen konnten, drohte dieser damit, sich umzubringen.

mehr
Anzeige




Wann darf Weihnachten im Supermarkt beginnen?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige