Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 19 ° wolkig

Navigation:
Prignitz
Pritzwalk/Kyritz
An der abgefrästen B 103 in Höhe der Ortsumgehung ist die Umleitung bereits ausgeschildert.

Wegen Bauarbeiten wird die Bundesstraße 103 zwischen Pritzwalk und dem Ortseingang Buchholz komplett gesperrt. Das Bauunternehmen Matthäi setzt dann die Bauarbeiten an der Fahrbahndecke fort. Ab Montag wird der Verkehr mittels einer Ampelregelung durch die halbseitige Sperrung geführt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg
Die Kita Piccolino soll bald einen Erweiterungsbau erhalten.

Perleberg will den Stadtumlandwettbewerb nutzen, um zwei schon lange diskutierte Probleme zu lösen. Die Kita Piccolino soll einen Erweiterungsbau erhalten und der Vorplatz an der Rolandschule eine neue Gestaltung. Die Pläne wurden jetzt vorgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ellershagen
Als die ersten Häuser in Ellershagen Ausbau entstanden, bestand die im Volksmund genannte „Stalinallee“ noch aus purem Sand.

In Ellershagen wird heute über die Sanierung der Objektstraße nachgedacht. Die hat eine nicht allzu lange, nichtsdestoweniger bemerkenswerte Geschichte. Vor 60 Jahren gab es hier als Straßenbelag nur Sand. Hans-Joachim Knablowski erzählt, wieso die Straße im Volksmund „Stalinallee“ hieß und wieso dort eine US-Limousine im Sand versackte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 22. Juli
Unter der Elbbrücke bei Wittenberge hat es am Freitag gebrannt

Rauchentwicklung an der Elbbrücke: Die Wittenberger Feuerwehr musste am Freitagvormittag ausrücken. An Ort und Stelle stellte der Trupp fest, dass es auf der südlichen Uferseite unterhalb der Brücke brannte. Eine Grasfläche von 1800 Quadratmeter wurde ein Raub des Feuers. Die zwölf Einsatzkräfte unter Leitung von Lars Wirwich löschten den Brand nach eineinhalb Stunden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg
Das PR Duo  sang irische Lieder. Die beiden Musiker heißen Peter und Ritchie, daher der Bandname.

Bei sommerlichen Temperaturen begannen die Perleberger am Freitag ihre 777-Jahr-Feier, und zwar mit dem 1. Familienfest in der Rolandstadt. Die Initiative dazu war von Kati Beier und Rainer Harms ausgegangen, die auch die Organisation innehatten. Den ganzen Freitag über wurde den Perlebergern dabei eine Menge geboten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg
Bei der Vorstellung der Hefte dabei: Frank Jüttner, Annett Jura, Wolfram Hennies und Egbert Simons (v.l.n.r.)

Wolfram Hennies hat sich als Gerichtsreporter mit vielen Verfahren in Perleberg beschäftigt. Darüber hinaus hat der Historiker auch alte Kriminalfälle gesichtet. Insgesamt 30 Fälle hat er in den Perleberger Heften 13 und 14 nun zusammengetragen. Das Ergebnis wurde am Freitag im Perleberger Amtsgericht vorgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Döllen
Pfarrer Hartmut Menn begrüßte über 60 Gäste.

Mit der Montage der sogenannten Turmzier – des Kreuzes und der Kugel – auf den Dachreiter feierten die Döllener am Freitagvormittag den bevorstehenden Abschluss der Sanierung ihres Kirchturms. Seit April wird an dem Haus gebaut und ein paar weitere Arbeiten stehen noch aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittstock
Wer möchte dieses Kätzchen haben?

Herrenlose kleine Katzen wurden in der Stadt Wittstock gefangen. Sie warten nun im Tierheim Herzsprung auf neue Besitzer.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Diese fünf haben ihren Schulabschluss nachgeholt.

Die Schüler hatten bereits Ferien, als auch gestern in der Perleberger Oberschule die fünf „Nichtschüler“ ihre Abschlusszertifikate erhielten. Erstmals waren bei dem seit neun Jahren existierenden Programm alle Teilnehmer erfolgreich.

  • Kommentare
mehr
Brügge
Hans-Joachim Knablowskis Garten in Brügge ist tropisches Paradies und Selbstversorgeroase in einem.

Die Ansprüche der Pflanzen an Standort und Ernährung müsse ein Gärtner kennen, der berühmte grüne Daumen sei dabei weniger wichtig. Das ist die These von Hans-Joachim Knablowski, der sich und seiner Familie in Brügge ein tropisch-üppiges Idyll mit Selbstversorgungsfunktion geschaffen hat.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus der Prignitz
Die Voov hat noch gar nicht begonnen, da war es schon laut in Putlitz

Tanzen bis der Morgen naht: Auch wenn das Goa-Festival Voov in diesen Tagen viele tausend Menschen anzieht und laute Beats das Gelände zum ausgelassenen Feiern animieren, muss alles seine Richtigkeit haben. Das heißt auch, dass die Anlage nicht schon vorher aufgedreht werden darf. Die Polizei rückte an.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Das Bad Wilsnacker Rathaus soll barrierefrei werden.

Das jüngste Projektauswahlverfahren beim Regionalmanagement ist abgeschlossen: 35 Projekte aus der gesamten Prignitz hat der Beirat für förderfähig erklärt. Der nächste Schritt der Projektträger ist jetzt ein Antrag beim Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung auf Fördermittel aus dem Leader-Programm.

  • Kommentare
mehr

Halten Sie die geplante Kreisreform in Brandenburg für sinnvoll?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg