Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Prignitz
Lindenberg
Im Gemeindehaus von Lindenberg (Gemeinde Groß Pankow) trifft sich regelmäßig der Frauenkreis des Pfarrsprengels.

Eine muntere Runde trift sich einmal im Monat im Gemeindehaus von Lindenberg (Gemeinde Groß Pankow). Der Frauenkreis des Pfarrsprengels Lindenberg-Buchholz kommt einmal dienstags zum Frauen­frühstück zusammen. Aber es gibt auch eine Tanz- und eine auch Yogagruppe. Zu den Treffen gehört auch der gemeinsame Gesang.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittstock
Die Brandenburgische Landesregierung tagte zum Thema "Demografischer Wandel" im Wittstocker Rathaus.

Mobile Verwaltung, Kooperation über Kommunal- und Kreisgrenzen hinaus sowie Breitbandausbau waren nur einige Punkte, über die das Landeskabinett am Dienstag im Wittstocker Rathaus debattierte. Die Stadt an der Dosse wurde unter anderem deswegen als Sitzungsort ausgewählt, weil sie als erste in Brandenburg einen mobilen Bürgerservice eingeführt hat.

  • Kommentare
mehr
Meyenburg
Putzig: Kaninchen der Rasse Kleinsilber in Gelb.

Die Meyenburger Kleintierzüchter laden zu ihrer 62. Vereinsschau ein: Am Samstag, 25. November, ist die Vereinshalle in der Putlitzer Straße von 9 bis 18 Uhr, am Sonntag, 26. November, von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Besucher sind zu der Kleintierausstellung mit 700 Enten, Gänsen, Hühnern und Kaninchen willkommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kümmernitztal
Der Friedhof in Preddöhl ist nur zum Teil belegt. Die Bewirtschaftungskosten fallen dennoch an.

Die Bürger von Kümmernitztal erhalten jetzt die Bescheide über die neuen Friedhofsgebühren. Das sorgte für Verärgerung: Im Februar hatte die Gemeinde eine Erhöhung von 14,62 Euro auf 24,46 Euro beschlossen. Allerdings: Ohne die Subvention der Kommune wäre die Gebühr doppelt so hoch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grabow
Schlüsselübergabe am neuen Gebäude mit Bürgermeister Steffen Sadowski und Agrarstaatssekretärin Carolin Schilde.

Für die Nutzung des neuen Multifunktionsgebäudes im Kümmernitztaler Ortsteil Grabow sollen künftig 80 Euro anfallen. Das beschlossen die Gemeindevertreter jetzt mehrheitlich mit einer Änderung der entsprechenden Satzung für die Gemeinde. Die Höhe der Gebühr stieß nicht bei jedem auf Verständnis.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pritzwalk
Auch 2018 sind die Tourradler wieder unterwegs, hoffentlich bei genauso schönem Wetter wie auf der 5. Etappe in diesem Jahr.

Das Bewerbungsverfahren für die Tour de Prignitz 2018 ist seit gestern abgeschlossen. Fünf Städte haben ihre Unterlagen an die MAZ und an Antenne Brandenburg geschickt: Wusterhausen, Bad Wilsnack, Perleberg, Meyenburg und Wittenberge. Nun entscheidet die Jury, wer im kommenden Jahr die Radler empfangen darf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Netzow
Thomas Granzow (Mitte) bekommt endlich Stützunterricht für seine Ausbildung. Mutter Irina Granzow und Dietrich Sander sind froh darüber.

Thomas Granzow aus Netzow ist ein praktisch veranlagter junger Mann, Mit dem theoretischen lernen hat er Schwieirgkeiten, weswegen er Stützunterricht benötigt, um seinen Wunschberuf – Landwirtschaftshelfer zu erlernen. Voraussetzung dafür ist die Bewilligung des sogenannten persönlichen Budgets. Mutter Irina kämpfte fast ein Vierteljahr darum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barenthin
Für ihre Auftritte im Februar haben sich Barenthiner Carnevalisten wieder allerhand Neues einfallen lassen.

Der Barenthiner Carnevalverein bereitet sich auf die neue Saison vor. Fast 100 Mitglieder zählt der Verein, in dem viele junge Leute engagiert sind. Was ihre Gäste im Februar genau gewartet, verraten die Carnevalisten natürlich nicht, doch die Ideen sprudelten reichlich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pritzwalk
Jeronimo alias Uwe Günzel erzählte in der Pritzwalker Stadtbibliothek Jahnschülern Märchen.

Im Rahmen der Berliner Märchentage gastierte Erzähler Jeronimo in Pritzwalk und brachte Jahnschülern Geschichten rund um die Liebe nahe. Bei einem Märchen handelte es sich um den französischen Vorläufer von Rumpelstilzchen. Die Pritzwalker Stadtbibliothek bot insgesamt zwei Veranstaltungen im Rahmen der Märchentage an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittenberge
Mitarbeiter der Firma Eggers bereiten im Industriegebiet Süd in Wittenberge den Bau einer Spundwand vor.

Eine neue Spundwand soll den Hochwasserschutz im Wittenberger Industriegebiet-Süd gewährleisten. Doch das ist keine ganz einfache Aufgabe. In dem Bereich, in dem die sieben bis zehn Meter hohe Wand ins Erdreich geschlagen werden soll, existieren zahlreiche Versorgungs­leitungen. Die Wand muss durchbohrt und mit Tonplomben abgedichtet werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berge

Zunächst griff er seine Ehefrau mit einem Messer an und verschwindet dann in seiner Garage, um sich das Leben zu nehmen. Ein 46-jähriger Mann aus Berge ist am Sonntag in eine Klinik gebracht worden, nachdem Polizisten ihn aus der Garage geholt hatten. Die Beamten fanden dort auch ein Maschinengewehr.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg