Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 7° wolkig

Navigation:
Prignitz
Schlossfest in Wolfshagen
Vera Kohls begutachtete eine Kaffeekanne auf dem Flohmarkt.

Das Schlossfest in Wolfshagen punktet zu Christi Himmelfahrt alljährlich mit der Kulisse rund um das Barockensemble. Markttreiben und Führungen gehörten zum Programm. Beim Chorauftritt erhoben sogar Blumen die Stimme – die „Singenden Orchideen“ gaben ein Konzert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Herrentag auf dem Traktor
Die Herren sind Könige der Landstraße.

Männer des Sportvereins SV Garz Hoppenrade feierten den Herrentag mit einem Traktor-Gespann. Sie fuhren auch in Wittenberge auf der Elbstraße. Sport wie Fußball und Kegeln war mal Nebensache.

  • Kommentare
mehr
Podiumsdiskussion in Heiligengrabe
Christian Wenger-Rosenau (v.l.), Johannes Oblaski, Holger Kippenhahn (v.r.) und Jan Redmann waren die Redner des Abends. Die Moderation führte MAZ-Chefreporter Bernd Atzenroth (Mitte).

Der Bau weiterer Windparks ist in der Prignitz seit langem ein Streitthema. Während die Bevölkerung über Lärmbelästigung und hohe Strompreise klagt, verweisen Energiekonzerne und Windparkbauer auf die geplante Energiewende der Politik. So ging es auch bei der Podiumsdiskussion über Windkraft in Heiligengrabe kritisch zur Sache.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Friedhofsneugestaltung in Berlinchen
In der Mitte des Friedhofs entstehen die Urnenanlagen.

Wie ein idyllischer Park, der zum Verweilen einlädt, soll der Friedhof in Berlinchen nach Entwürfen des Landschaftsplaners Steffen Jander bald einmal aussehen. Dank seiner und der ehrenamtlichen Hilfe anderer Dorfbewohner nimmt das Projekt seit vergangenem Jahr konkrete Züge an, wie Jander auf der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats berichtete.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vatertag am See
Super Stimmung auch bei den „Roten Adlern“ aus Kolrep. Seit drei Jahren radeln sie am Herrentag regelmäßig nach Königsberg.

Den Feiertag nutzen viele für einen Ausflug. Viele Herren haben es sich auch auf dem Campingplatz am Königsberger See gemütlich gemacht. Platzchefin Lola Dannehl hatte alle Hände voll zu tun. Doch es kamen nicht nur Herren.

  • Kommentare
mehr
Bund soll Verkehrswegeplan nachbessern
Besonders oft staut es sich schon jetzt an den Wochenenden und in der Urlaubssaison auf der A 24 bei Neuruppin.

Schon heute kommt es an Wochenenden, in Ferienzeiten und in der Urlaubssaison zu riesigen Staus auf der Autobahn A 24. Neuruppin und der Landkreis Ostprignitz-Ruppin wollen deshalb, dass der Abschnitt zwischen Kremmen, Neuruppin und Wittstock auf sechs Spuren ausgebaut wird. Das sieht der Bundesverkehrswegeplan jedoch bisher nicht vor.

  • Kommentare
mehr
Unliebsame Zuwanderer
Der Waschbär bleibt ein heißes Thema in der Region.

Mit der starken Ausbreitung des Waschbären im Nordwesten Brandenburgs steigt das Risiko, im Straßenverkehr eines der Tiere zu erfassen. Die Muttertiere suchen an Straßenrändern nach Nahrung, zudem sind sie nachtaktiv. Jäger empfehlen, eine Kollision mit einem Waschbär in jedem Fall zu melden.

  • Kommentare
mehr
Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 5. Mai

Volksverhetzende laute Musik drang Mittwoch aus der Wohnung eines 23-Jährigen in Wittstock. Die Polizei steckte den aggressiven betrunkenen Mann zur Ausnüchterung ins Gewahrsam. Die Tonträger wurden sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

  • Kommentare
mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 5. Mai

Was die Diebe mit den zwischen Sonntag und Montag an der Landstraße zwischen Ellershagen und Rohlsdorf geklauten drei Holzpfählen für Hinweisschilder auf einen Radweg machen, ist unbekannt. Die Pfähle waren aus Lerchenholz und etwa 3,50 Meter lang. Der Schaden wird mit 150 Euro.

  • Kommentare
mehr
Hebesätze unter dem Durchschnitt
Das Gemeindehaus im Marienfließer Ortsteil Jännersdorf soll eine neue Fassade bekommen.

Der Haushalt der Gemeinde Marienfließ für 2016 ist ausgeglichen. Die Gemeindevertreter beschlossen den Etat am Dienstagabend. Von der Kämmerei im Amt Meyenburg bekamen sie den Rat, ihre Hebesätze anzuheben, die weit unter dem Landesdurchschnitt liegen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 4. Mai

Immer wieder wird im Internet betrogen. Erwischt hat es jetzt eine Perlebergerin, die dort ein Wohnmobil kaufen wollte. Die Frau sollte das Geld erst auf ein polnisches und später auf ein tschechisches Konto überweisen. Sie tat wie ihr geheißen, sah aber bis heute nichts von ihrem Wohnmobil.

  • Kommentare
mehr
Herrentag diesmal im Schloss
Wilfried Kuschinski  ist einer der Tetschendorfer Fleischer, der für die fachgerechte Reifung der Rindfleischspezialitäten sorgt.

Tetschendorf ist schon viele Jahre lang Ziel von Herrentagsausflüglern, diesmal findet die Feier mit Grillwurst und Bier erstmals in und rund ums Schloss statt. Zum vierten Mal organisiert die Tetschendorfer Landfleischerei die Party, die in der Region vor allem für ihre zarten Steaks aus heimischer Produktion bekannt ist.

  • Kommentare
mehr

Einige Parteien fordern, dass an staatlichen Schulen täglich die Nationalflagge gehisst wird.

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg