Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Prignitz
Neuruppin
Der Prignitz-Express am Freitag auf einer der beiden Seedammbrücken. Auch dort gab es offensichtlich mal ein zweites Gleis.

Gerade erst mussten Fahrgäste des RE 6 bei Frost auf Ersatzbusse warten, nun kommt alles noch schlimmer: Ausgerechnet zu Weihnachten 2018 und im Fontanejahr 2019 soll von Neuruppin bis Kremmen 81 Tage lang kein Zug fahren. Grund sind marode Brücken. Vor 17 Jahren erst war die Strecke neu gebaut worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittenberge
Willfried Lattorff mit seinen New-Hampshire-Hühnern, die er inzwischen aufgegeben hat. Die Stallpflicht solle mit Augenmaß umgesetzt werden, findet er. Quelle: Andreas König

Als Schikane empfinden die Prignitzer Kleintierzüchter die rigide Anwendung der Stallpflicht wegen der Geflügelgrippe. Die Tiere würden unter dem Eingesperrtsein leiden, ganze Genlinien seien in Gefahr, warnt der langjährige Zuchtrichter Willfried Lattorff aus Wittenberge. Die Prignitzer Amtstierärztin Sabine Kramer verweist auf die Gesetzeslage

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ostprignitz-Ruppin/Prignitz
Zehn Unfalltote gab es 2016 auf den Straßen in Ostprignitz-Ruppin zu beklagen. Der Beifahrer dieses Autos starb im Oktober in Neuruppin.

So viele Verkehrsunfälle wie noch nie hat die Polizeidirektion Nord 2016 registriert, nämlich 13 .157. Auch die Zahl der Verletzten ist gestiegen. Die Polizei kündigt daraufhin eine flächendeckende Verkehrsüberwachung an. Sorgen bereitet der Polizei, dass es wieder erheblich mehr Wildunfälle gibt.

  • Kommentare
mehr
Putlitz
Das handgemaltes Krawatten-Unikat hatte Klaus Pirow schon früher für seinen Einsatz für den Putlitzer Kirchturm bekommen.

Der Putlitzer Klaus Pirow ist vom Chef der brandenburgischen Staatskanzlei mit dem Ehrenamtspreis des Monats ausgezeichnet worden. Der 62-jährige Putlizer setzte sich unter anderem für den Neubau des Kirchturms, die Neugestaltung des Rathauses und für die Vereine in der Stadt ein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gerdshagen
Blick über den Gewerbepark Prignitz: Biogasanlagen im Bereich der Gemarkung Rapshagen.

Die Vertreter des Amtes Meyenburg sind mit dem jüngsten Gespräch beim Landkreis über den Gewerbepark Prignitz recht zufrieden. Dieser braucht bekanntlich einen neuen Bebauungsplan. Der Kreis habe einen Maßnahmenplan für 2017 vorgelegt, berichtete Meyenburgs Amtsdirektor Matthias Habermann.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Breese
Nach der Sprengung herrscht Baufreiheit. Am März soll der Deich bei Breese gebaut werden.

Im März können die Arbeiten am Deich in Breese fortgesetzt werden. Das kündigte Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) an. Gebaut werden eine neuer Deich und die neue L 11, die teilweise auch als Deich fungiert. Zudem wird in der Stepenitzniederung eine neue Brücke errichtet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittstock
Sind neben anderen regelmäßig dabei: (v. l. oben) Esther Githanji, Sabrina Korinth, Asef Rahmani, Jenny Krieger, Aziz Rasooli, Jonas Rahn, Cecile Altrock; (v. l. unten) Leonie Trotzek, Max Lingk, Shams Mohammadi.

Vom Gitarrenunterricht bis zur Reggae-Gesangsstunde – beim Musikprojekt „Estabien“ kommen junge Leute aus ganz OPR auf ihre Kosten. Und das völlig kostenlos, denn das Projekt sieht sich als offene Musikschule für Jedermann. Am kommenden Mittwoch feiert Estabien nun seinen ersten Geburtstag in Wittstock – mit einem satten Kulturprogramm.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg
Als die Tour de Prignitz  in der MAZ noch schwarz-weiß daherkam: Fotografie aus dem Jahr 1997.

Seit zwei Jahrzehnten gibt es die Tour de Prignitz – dies wird nun in einer Ausstellung in der Kreisverwaltung in Perleberg dokumentiert. Ab dem 2. März sind dort 20 Fotografien zu sehen, die einen Eindruck von zwei Rundfahrt-Jahrzehnten geben sollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wittstock
Jürgen Paul ist Vorsitzender des Tourismusvereins Wittstocker Land.

In Sachen Tourismus können sie ganz besonders gut miteinander. Das beweisen Anbieter aus Mecklenburg und dem Brandenburg seit Jahren bei der Tourismusgalerie in Sewekow. In diesem Jahr stehen neben der Kyritz-Ruppiner Heide sowie der Laga in Wittstock noch weitere Themenschwerpunkte auf dem Programm, wie ein Organisator berichtet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg

Eine völlig unerklärliche Gewaltbereitschaft bescheinigte das Landgericht Neuruppin einem 45-jährigen Wittenberger. Das Gericht verurteilte ihn zu sechseinhalb Jahren Haft. Es sah als erwiesen an, dass der Angeklagte 2007 einen 30-Jährigen so geprügelt hat, das dieser an den Folgen starb. Auch andere hatten die Fäuste des Angeklagten zu spüren bekommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Perleberg

Ein Unbekannter hat sich am Donnerstag in einer Perleberger Videothek in der Ü-18-Film-Abteilung nicht nur entblößt, sondern offenbar auch selbst befriedigt. Eine Mitarbeiterin, die dem Kunden vorsorglich das Licht einschalten wollte, wurde von dem Anblick überrascht. Die Polizei ermittelt nun wegen exhibitionistischer Handlungen.

  • Kommentare
mehr
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg