Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Prignitz
Pritzwalk
Die Kinder der Kita Tausendfüßler ließen nicht nur gesanglich vier Lichter leuchten.

Mit einem Kulturprogramm auf der Bühne am Marktplatz und der Eröffnung der Krippenausstellung in der Nikolaikirche begann am Mittwoch der Pritzwalker Weihnachtsmarkt. Er wird bis Sonntag dauern.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Christian Müller, Erster Beigeordneter in der Prignitz.

615 Asylbewerber fanden 2016 Aufnahme im Landkreis Prignitz. Das geht aus einer Mitteilung des Ersten Beigeordneten Christian Müller hervor. Wegen sinkender Zahlen wurde manche Flüchtlingswohnung wieder aufgelöst

  • Kommentare
mehr
Altkleiderspende in Wittstock
Carmen Koch (l.) und Ines Krenzin arbeiten ehrenamtlich in der Wittstocker Kleiderkammer. Häufig finden sie beim Sortieren auch Unrat.

Dutzende Tonnen Altkleider sammelt das Deutsche Rote Kreuz in der Prignitz und im Ruppiner Land jährlich. Ein Teil davon kommt bedürftigen Kunden vor Ort zugute, der Rest wird zur Refinanzierung der gemeinnützigen Arbeit veräußert. Doch immer häufiger stoßen die DRK-Mitarbeiter beim Leeren der Container auf Dinge, die absolut nicht in die Kleiderspende gehören.

  • Kommentare
mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 7. Dezember

Beim Kauf eines Pkw VW Golf ist ein Perleberger übers Ohr gehauen worden. Der Mann hatte das Auto Ende Oktober in Berlin erworben und schon nach zwei Wochen zeigte es Mängel. So fehlten an Motor und Getriebe diverse Schrauben. Bei einer Überprüfung kam heraus, dass der Wagen offenbar nur mal schnell fahrbereit gemacht wurde.

  • Kommentare
mehr
Prozess in Neuruppin
Spontan hätten sich die Diebe zu ihren Touren verabredet, das sagen sie zumindest.

Seit Dienstag muss sich in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) eine Einbrecherbande vor Gericht verantworten. Die fünf Männer sollen hauptsächlich in der Prignitz ihr Unwesen getrieben haben. Bei der Wahl ihrer Beute waren die Männer nicht wählerisch. Manchmal gaben sie sich mit Bier und Würstchen zufrieden.

  • Kommentare
mehr
Frehne
Der neue Stall von Frank Gerber in Frehne ist fast fertig.

Der Frehner Pferdehändler Frank Gerber will im Frühjahr mit dem Wiederaufbau seines Hofes fertig sein. Vor drei Jahren war bis auf das Wohnhaus alles abgebrannt. Jetzt entstehen ein moderner Pferdestall und eine Mehrzweckhalle. Erfolgreich ist er auch in der Zucht: mit Stute Chanel, die im Springreiten weit vorn mitmischt.

  • Kommentare
mehr
Bullendorf
Heiko Schweighöfer und Paul Vatter schieben den Zieh-Aal weiter ins Erdreich hinein.

Vier Kilometer Erdverkabelung sollen Strom aus Windkraftanlagen ins Netz einspeisen helfen. Gegenwärtig lässt sie Edis zwischen Bullendorf und Mesendorf die neue Verkabelung legen. Der Abschnitt von Kuhsdorf bis Bullendorf soll bereist in dieser Woche ans Netz gehen Rund 200 000 Euro gibt die Edis für diese Arbeiten aus. Die Freileitungen sollen 2017 verschwinden.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Bürgermeister Brockmann mit der Städtebauplakette, die an den Häusern angebracht wird.

Zwei stadtbildprägende Häuser wurden in diesem Jahr in der Pritzwalker Innenstadt mit Hilfe der Städtebauförderung fertig saniert. Für ihren Einsatz ehrte Bürgermeister Wolfgang Brockmann Rilana Mißmann sowie Kerstin und Marko Bahr. Rilana Mißmann hatte mit ihrem Haus in der Wallstraße besonders unter den Folgen des verheerenden Brandes zu leiden.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die St.-Jacobi-Kirche – nach dem Willen des Vereins Kirchturmspitze soll sie bald wieder ihre alte Turmspitze bekommen, die weit über das jetzige Dach des Turms hinausragen würde.

Die Stadt Perleberg wird dem Förderverein Kirchturmspitze St. Jacobi Perleberg nicht beitreten. Der gleichlautende Beschluss der Stadtverordneten bedeutet aber keineswegs, dass der Verein keine Unterstützung von Seiten der Stadt erfahren wird.

  • Kommentare
mehr
Wittstock
Das Catharina-Dänicke-Haus in Wittstock beherbergt seit 2002 ein Haus der Begegnung. Stadt und Kirche sanierten das Objekt 2015 gemeinsam.

Nirgendwo im Land stehen so viele Denkmale des Monats wie in Wittstock. Seit Dienstag trägt das Catharina-Dänicke-Haus in der Gröperstraße 20 diesen Titel. Damit vereint die Dossestadt nun 13 prämierte Objekte. Am Nikolaustag weilte sogar der Bischof von Myra unter den Gästen.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
2014 wurde die Stadtlinie in Betrieb genommen. Jetzt hat sie auch eine Zukunft über das Jahresende hinaus.

Der Streit um die Finanzierung der Pritzwalker Stadtlinie ist offenbar beigelegt. Der Landkreis Prignitz übernimmt ab kommendem Jahr die Kosten für die Linie komplett, nachdem er zunächst die Stadt hatte daran beteiligen wollen. Durch die Optimierung anderer Fahrten konnte er nun den Pritzwalkern entgegenkommen.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die Nikolaus hoch zu Ross am Weihnachtsbaum auf dem Großen Markt in Perleberg.

Seit 1998 ist es eine gute Tradition, dass am Vorabend des 6. Dezember der Nikolaus per Pferd von der Pferdeschwemme in die Perleberger Innenstadt reitet. So war es auch in diesem Jahr.

  • Kommentare
mehr

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg