Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Prignitz
Grube
Martina Christ (l.) ist die Nachfolgerin von Christiane Sajonz (r.) als Leiterin des Schlosses Grube.

Es kommt einem viel länger vor: Dreieinhalb Jahre lang hat Christiane Sajonz die Geschicke im Schloss Grube geleitet. Seitdem hat es eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen gegeben. Nun hat sie die Leitung an Martina Christ übergeben, die sich bewusst für einen Wechsel von Berlin in die brandenburgische Provinz entschieden hat und das Haus weiter voranbringen will.

  • Kommentare
mehr
Wittenberge
Taubenzüchter Rico Fathke.

Rico Fathke aus Gulow ist mit seinen Mittelhäuser Tauben im Farbschlag weiß Deutscher Meister geworden. Bereits zum zweiten Mal nach 2011 ist ihm dieser Erfolg geglückt und der aktuelle Sieg ist für den Gulower die Krönung seiner Arbeit mit den Tieren. Fast hätte ihm die Vogelgrippe einen Strich durch die Rechnung gemacht.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
André Geisendorf, Leiter Netzbetrieb der Stadtwerke Pritzwalk, an der neuen Schaltanlage für Straßenbeleuchtung in der Straße  An der Promenade in Pritzwalk.

Zwei Monate war es rund um die Promenade in Pritzwalk zappenduster: Randalierer haben den Schaltschrank für die Straßenlaternen zerstört. Die Kosten für die Beseitigung solcher und technische Schäden an der Straßenbeleuchtung beliefen sich allein in diesem Jahr auf über 16 000 Euro. Die Stadtwerke appellieren an die Vernunft der Bürger.

  • Kommentare
mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 30. November

Eine 53-jährige Audi-Fahrerin ist am Mittwoch gegen 5.25 Uhr verletzt worden, als sie mit ihrem Wagen auf einen am Straßenrand abgestellten Lkw-Anhänger auffuhr. Der Unfall ereignete sich in Babekuhl, als die Frau offenbar von den Lichtern eines engegenkommenden Wagens geblendet wurde. Sie kam ins Krankenhaus. Schaden: 8500 Euro.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Kämpfen beide gegen die Kreisgebietsreform: Der Prignitzer Landrat Torsten Uhe (l.) und sein Vorgänger Hans Lange, der die Gegner bei der Volksinitiative anführt.

In der Prignitz verschließt man sich nicht grundsätzlich einer Reform der Verwaltungsstrukturen. Die jetzige Kreisgebietsreform aber werden die Mitgliuder des Kreistags in der kommenden Woche als „weder notwendig noch begründet“ ablehnen. Der Kreisausschuss hatte sich schon mit der Beschlussvorlage befasst.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Ronald Thiel hat die Federführung beim Stadtmarketingprozess übernommen.

Nach langen Diskussionen in den vergangenen Jahren ist in Pritzwalk die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Stadtmarketings erkannt worden. Ein solches soll nun als weiterer Aspekt in das integrierte Stadtentwicklungskonzept bei seiner Fortschreibung 2017 aufgenommen werden. Um dafür ein Konzept zu erarbeiten, gab die Stadt eine Umfrage in Auftrag.

  • Kommentare
mehr
Mesenorf
Die angehende Denkmalpflegerin Sylvia Gerloff im Gutspark Mesendorf.

Der Gutspark Mesendorf ist gar nicht so weit von der Durchfahrtsstraße entfernt. Dennoch kommen Besucher nur selten dort hin. Was es mit dem Park aus dem 18. Jahrhundert auf sich hat, will Sylvia Gerloff ergründen. Die 30-jährige Studentin der Denkmalpflege schreibt ihre Masterarbeit an der TU Berlin zu diesem Thema. Die Quellenlage ist dünn.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Gerhard Günter Piotrowski schraubt die Leichbauteile der Halle mit zusammen.

Eine neue Leichtbauhalle entsteht auf dem Gelände des Vereins „Segelflugzentrum am Sommersberg Pritzwalk“. Sie soll später Einsitzer beherbergen. Eine zweite, etwas größere Halle ist geplant. Seit dem Spätsommer leisten hier Vereinsmitglieder und Freunde der Segelflieger viel ehrenamtliche Arbeit.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Selbstgebaute Schwalbennester und Fotos von den Aktionen zeigen hier die sechs Lenzener Viertklässler sowie André Wormstädt (hinten l.), Oliver Krause und Ricarda Rath (hinten r., leicht verdeckt).

Seit 1995 gestalten das Biospährenreservat, die Naturwacht und die Sparkasse Prignitz einen gemeinsamen Aktionssommer. Bei der 22. Auflage rückte 2016 wieder das Thema der ersten Auflage in den Vordergrund: Es ging um die Schwalben in der Prignitz. Am Montag wurde der Aktionssommer 2016 in Perleberg ausgewertet.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Ronald Thiel und Ellen Prill (r.) bedankten sich bei Petra Baumann mit Blumen und Kinofreikarten.

Noch weiß man nicht, warum ein neues Wasserrohr in der Pritzwalker Tuchfabrik in der vergangenen Woche gebrochen ist. Klar ist aber, dass alles viel schlimmer hätte enden können. Das lag entscheidend daran, dass die Pritzwalkerin Petra Baumann den Wasserschaden bemerkte und sofort den Kommunalnotruf wählte. Dafür erhielt sie am Dienstag ein Dankeschön.

  • Kommentare
mehr
Wittstock
Maik Behrendt (v.l.), Darina Krüger, Udo Lokuszus und Carola Thir werden am Stand der Arbeiterwohlfahrt mit selbstgebasteltem Schmuck vertreten sein.

Rentiere aus Holz, Kettenanhänger aus gebrannter Knete und Bascetta-Sterne, die leuchten – viel Fleiß und Liebe haben die Besucher der Tagesstätte für psychisch Erkrankte aus Wittstock in ihren Weihnachtsschmuck gesteckt. Den wollen sie auf dem Wittstocker Weihnachtsmarkt verkaufen. Ihr Stand wird einer von 13 weiteren auf dem Markt sein.

  • Kommentare
mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 29. November

Zu einem Brand kam es am Montagmittag in der Wittenberger Rathausstraße, als eine 79-jährige Frau vergaß, nach dem Kochen in ihrer Wohnung den Herd auszuschalten. Die Abzugshaube stand schnell in Flammen. Feuerwehrleute löschten den Brand. Die Wohnungsmieterin wurde aufgrund einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gebracht.

  • Kommentare
mehr

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg