Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Prignitz
Pritzwalk
Matthias Dombert (M., stehend) bei seinem Vortrag bei der „Roadshow Umweltrecht“ der IHK Potsdam in Pritzwalk.

Bei der „Roadshow Umweltrecht“ der IHK Potsdam in Pritzwalk erhielten Unternehmer juristische wie ganz praktische Tipps zum Umgang mit Behörden.Rechtsanwalt Matthias Dombert riet zu Strategie, Offenheit und Transparenz, und das im wohl verstandenen eigenen Interesse. IHK-Umweltreferentin Olivia Liebert bot den Unternehmen Unterstützung an.

  • Kommentare
mehr
Quitzow
Feuerwehrübung auf dem Gelände der Firma Vion bei Quitzow (Stadt Perleberg).

Die Perleberger Wehren probten am Mittwochabend auf dem Gelände der Firma Vion bei Quitzow ihr Zusammenspiel. Was genau Inhalt der völlig unangekündigten dreistündigen Übung war, wurde aber auch am Donnerstag noch nicht bekannt, nur dass die Initiative von Vion ausgegangen sein soll.

  • Kommentare
mehr
Wittenberge
Im Wittenberger Gesundheitszentrum eröffnete am Mittwoch Torsten Katterwe (l.) eine neue urologische Praxis. Zur Eröffnung kamen auch Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Karsten Krüger (M.) und Bürgermeister Oliver Hermann (r.).

Im Wittenberger Gesundheitszentrum gibt es wieder eine urologische Praxis, in der Torsten Katterwe Patienten behandelt. Er arbeitet bereits seit Mai als Oberarzt in der Urologischen Klinik des Kreiskrankenhauses Prignitz in Perleberg. Jetzt bietet er an drei Tagen in der Woche Sprechstunden in Wittenberge an.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die Geschwister-Scholl-Grundschule in Perleberg sollen weiterhin Schüler der Gemeinde Groß Pankow problemlos besuchen können.

Mit einer neu aufgelegten Vereinbarung möchte die Stadt Perleberg Aufgaben als Schulträger von der Gemeinde Groß Pankow übernehmen. Bisher regelte die Schulbezirkssatzung den Besuch von Kindern aus diesem Einzugsgebiet an Schulen der Stadt. Neue Bestimmungen erfordern nun eine rechtliche Grundlage. Stadtverordnete müssen das beschließen.

  • Kommentare
mehr
Breese
Der Deichbau bei Breese geht weiter. Mitarbeiter der Firma Ost-Bau erstellen die Dichtungsschicht für den Deich.

Der Hochwasserschutzwall um Breese ist zwar geschlossen, aber das Prädikat „hochwassersicher“ kann noch nicht vergeben werden. In einer Beratung in der kommenden Woche wollen die Fachleute vom Landesamt für Umwelt und dem Landesbetrieb für Straßenwesen überprüfen, ob der neue Deich inklusive Straße den Ort vor den Fluten sicher schützt.

  • Kommentare
mehr
Karstädt

Schwer verletzt ist ein 62-Jähriger am Mittwoch mit dem Rettungshubschrauber nach Schwerin geflogen worden. Der Mann war mit seinem Wagen auf der B 5 bei Karstädt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

  • Kommentare
mehr
Perleberg

Mit seinem BMW ist ein 28-Jähriger am Mittwoch in Perleberg auf einen 34-jährigen Mann und seinen kleinen Sohn zugerast. Die beiden Männer waren zuvor aneinandergeraten, weil der Jüngere vor dem Haus des Älteren aus seinem Auto gestiegen war, die Musik laut gedreht hatte und dann vor dem Wagen getanzt hatte.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Die Hausherren Volker Warning und Frya Hagen freuen sich über die gleich drei Urkunden, die ihnen vom Vorstandsvorsitzenden des Tourismusverbandes Prignitz, Bodo Rückschlag, Geschäftsführer Mike Laskewitz und Mitarbeiterin Kati Bork (v. l. n. r.) überreicht wurden.

Von einem verwahrlosten Anwesen zum feinen Feriendomizil – diesen Wandel hat das Mödlicher Pfarrhaus in den vergangenen Jahren vollzogen. Verantwortlich dafür sind die Hausherren Volker Warning und Frya Hagen, die die verlassene Immobilie 1999 zufällig entdeckten und sich spontan in sie verliebten.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die Züge verspäten sich derzeit oder fallen gar aus.

Zugausfälle und lange Wartezeiten an den Bahnschranken waren in den vergangenen Tagen keine Seltenheit. Nach Arbeiten an den Stellwerken nahe der Bahnübergänge vor allem in Perleberg läuft es jetzt im Nachhinein alles andere als gut. Von der Bahn gab es auf Anfrage dazu noch keine Stellungnahme.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Mit einem Programm bedankten sich die Kinder.

Mehr Angebote und Möglichkeiten bietet die Erweiterung der Kinder- und Jugendeinrichtung „Falkennest“, die am Mittwoch offiziell durch Vertreter der Stadt, des Landkreises und der Bildungsgesellschaft Pritzwalk im Hainholz eingeweiht wurde. Als Dankeschön bereiteten die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung ein buntes Programm vor.

  • Kommentare
mehr
Linum
Auf den Stoppelfeldern rund um Linum kann man im Herbst Tausende von Kraniche beobachten, die nach Nahrung picken. Die langhalsigen Vögel haben eine Vorliebe für Mais.

Die Kranichsaison in diesem Jahr ist vorbei. Am Dienstag hat Helga Müller-Wensky vom Landschaftsförderverein Oberes Rhinluch letztmalig mit ihren ehrenamtlichen Helfern in Linum gezählt – beziehungsweise es versucht. Der Nebel war zu dicht und sie brachen ab. Dennoch kommt die Expertin zu erstaunlichen Fakten in diesem Herbst.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Im einstigen Druckereimuseum in Streckenthin – hier beim Kulturstopp der Tour de Prignitz 2014 – erklärte Peter Dossmann (r.) vom Verein Natur, Landschaft, Denkmalpflege einen „Heidelberger Tiegel“.

Mit einer großzügigen Förderung unterstützt die Ostdeutsche Sparkassenstiftung das Projekt „Maschinen in der Industrialisierung“ in der künftigen „Museumsfabrik Pritzwalk“. Elfi Gabriel, Vorstandsmitglied der Sparkasse Prignitz, übergab den Förderbescheid in den Räumen der ehemaligen Tuchfabrik. Dessen Höhe verriet sie nicht.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg