Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Prignitz
Tourismus
Die Hausherren Volker Warning und Frya Hagen freuen sich über die gleich drei Urkunden, die ihnen vom Vorstandsvorsitzenden des Tourismusverbandes Prignitz, Bodo Rückschlag, Geschäftsführer Mike Laskewitz und Mitarbeiterin Kati Bork (v. l. n. r.) überreicht wurden.

Von einem verwahrlosten Anwesen zum feinen Feriendomizil – diesen Wandel hat das Mödlicher Pfarrhaus in den vergangenen Jahren vollzogen. Verantwortlich dafür sind die Hausherren Volker Warning und Frya Hagen, die die verlassene Immobilie 1999 zufällig entdeckten und sich spontan in sie verliebten.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die Züge verspäten sich derzeit oder fallen gar aus.

Zugausfälle und lange Wartezeiten an den Bahnschranken waren in den vergangenen Tagen keine Seltenheit. Nach Arbeiten an den Stellwerken nahe der Bahnübergänge vor allem in Perleberg läuft es jetzt im Nachhinein alles andere als gut. Von der Bahn gab es auf Anfrage dazu noch keine Stellungnahme.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Mit einem Programm bedankten sich die Kinder.

Mehr Angebote und Möglichkeiten bietet die Erweiterung der Kinder- und Jugendeinrichtung „Falkennest“, die am Mittwoch offiziell durch Vertreter der Stadt, des Landkreises und der Bildungsgesellschaft Pritzwalk im Hainholz eingeweiht wurde. Als Dankeschön bereiteten die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung ein buntes Programm vor.

  • Kommentare
mehr
Linum
Auf den Stoppelfeldern rund um Linum kann man im Herbst Tausende von Kraniche beobachten, die nach Nahrung picken. Die langhalsigen Vögel haben eine Vorliebe für Mais.

Die Kranichsaison in diesem Jahr ist vorbei. Am Dienstag hat Helga Müller-Wensky vom Landschaftsförderverein Oberes Rhinluch letztmalig mit ihren ehrenamtlichen Helfern in Linum gezählt – beziehungsweise es versucht. Der Nebel war zu dicht und sie brachen ab. Dennoch kommt die Expertin zu erstaunlichen Fakten in diesem Herbst.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Im einstigen Druckereimuseum in Streckenthin – hier beim Kulturstopp der Tour de Prignitz 2014 – erklärte Peter Dossmann (r.) vom Verein Natur, Landschaft, Denkmalpflege einen „Heidelberger Tiegel“.

Mit einer großzügigen Förderung unterstützt die Ostdeutsche Sparkassenstiftung das Projekt „Maschinen in der Industrialisierung“ in der künftigen „Museumsfabrik Pritzwalk“. Elfi Gabriel, Vorstandsmitglied der Sparkasse Prignitz, übergab den Förderbescheid in den Räumen der ehemaligen Tuchfabrik. Dessen Höhe verriet sie nicht.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Hochkonzentriert arbeiten die Schüler an den kniffligen Fragestellungen, jeder Jahrgang hat andere Aufgaben zu lösen.

Bei der 57. Mathematikolympiade auf Kreisebene am Mittwoch in Perleberg rauchten bei den 77 Teilnehmern die Köpfe. Die besten Rechentalente aus den Schulen von Perleberg, Wittenberge und Pritzwalk kamen traditionell im Gottfried-Arnold-Gymnasium zusammen, um knifflige Aufgaben zu lösen, die so nicht im Unterricht behandelt werden.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
Die Feuerwehr aus Perleberg ist zu dem Verkehrsunfall alarmiert.

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwoch auf der B 5 zwischen Perleberg und Quitzow. Ein Taxi war dort gegen 12.30 Uhr von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 30-jährige Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus.

  • Kommentare
mehr
Sadenbeck
Freude über den Muhammad-Ali-Preis der Deutschen Parkinson-Hilfe bei Ingo Jeschke (Mitte), Ronald Thiel (l.) und Adrian Zechser.

Ingo Jeschke aus Sadenbeck (Pritzwalk) wurde mit dem Muhammad-Ai-Preis der Deutschen Parkinson-Hilfe ausgezeichnet. Der 54-Jährige, selbst von der Krankheit Betroffene setzt sich unermüdlich für Vereine und ehrenamtlich tätige Menschen ein. Auf diese Weise hat er in den vergangenen Jahren mehr als eine halbe Million Förder- und Spendenmittel in die Prignitz geholt.

mehr
Pritzwalk
Alphabetisch sortiert sind die Medikamente im wandhohen Warenlager der Adler Apotheke. Was hier lagert, ist verschreibungspflichtig.

Die Arbeit der Apothekerin spielt sich nicht nur im Verkaufsraum ab. So sind auch die ständigen Warenbewegungen zu überwachen, Medikamente herzustellen und Kunden zu beraten. Mareen Schulz aus der Pritzwalker Adler-Apotheke mag ihren Job, weil er so vielseitig ist: „Ich habe Spaß im Umgang mit Menschen.“

  • Kommentare
mehr
Gumtow
Mit einem Rettungswagen wurde das verletzte Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Bei einem Verkehrsunfall in Gumtow (Prignitz) ist am Dienstagmorgen ein sieben Jahre alter Junge verletzt worden. Das Kind war von einem Auto angefahren worden, als es an einer Haltestelle vor dem Bus die Fahrbahn überqueren wollte.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk
Dehnungsübungen auf dem neuen Hallenboden.

Die neue Sporthalle in der ehemaligen Tuchfabrik wurde jetzt mit einer Volleyball-Lektion in Betrieb genommen. Die ersten jungen Sportler waren aus einer Berufsschulklasse der Teamsportorientierten Berufsschule der Bildungsgesellschaft Pritzwalk. Sie werden künftig immer dienstags unterrichtet.

  • Kommentare
mehr
Perleberg
In lockerer Runde bekamen die Schüler des Gymnasiums im Anschluss die Möglichkeit, Fragen zum Thema an Ines Geipel zu stellen.

Viele Betroffene leiden auch heute noch mit den Spätfolgen des Dopings in der DDR. Kennerin dieser Materie ist Ines Geipel, die über dieses Thema jetzt am Gottfried-Arnold-Gymnasium in Perleberg sprach. Es sei wichtig, Schüler über das Thema „Doping in der DDR“ aufzuklären, denn auch heute noch ist Doping nicht aus der Welt geschafft.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg