Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 12-Jähriger experimentiert mit Benzin
Lokales Prignitz 12-Jähriger experimentiert mit Benzin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 06.11.2016
Feuerwehreinsatz nach Benzinexperiment in Karstädt. Quelle: dpa
Anzeige
Karstädt

Die Feuerwehr kam Freitagnachmittag in Karstädt zum Einsatz, weil ein Zwölfjähriger mit Benzin „experimentiert“ hat.

Er füllte gegen 14.50 Uhr in einer Garage in der Straße des Friedens in Karstädt Benzin in eine Flasche. Dabei wurde etwas Benzin verschüttet. Da der Zwölfjährige und ein weiterer Bekannter prüfen wollten, ob die Flüssigkeit brennt, wurde die Pfütze mit einem Feuerzeug entzündet.

Garage bei Schwelbrand nicht beschädigt

Es entstand ein Schwelbrand, der durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht wurde. Die Garage wurde nicht beschädigt. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung wurde aufgenommen.

Von MAZonline

Prignitz Prignitz: Polizeibericht vom 6. November - Autos an der Ampel zusammengestoßen

Weil einer der beiden Autofahrer bei „Rot“ über die Ampel fuhr, stießen zwei Autos in Wittenberge Freitagabend zusammen. Der 39jährige BMW-Fahrer gab an, bei „Grün“ auf der Perleberger Straße unterwegs gewesen zu sein. Das Gleiche behauptete ein 62-Jähriger, der mit seinem Fiat von der Karl-Marx-Straße in die Perleberger Straße fuhr. Folge: Bußgeldanzeige für beide.

06.11.2016

Die Kleintierschau lockte am Wochenende Besucher nach Blumenthal. Zum ersten Mal wurden 570 Hühner, Enten, Gänse, Tauben und Kaninchen gezeigt. Neue und bekannte Rassen beim Federvieh gingen ins Rennen. Neun Mal vergaben die Wertungsrichter das höchste Prädikat „vorzüglich“. Die Gans vom zehnjährigen Lukas machte eine gute Figur.

06.11.2016

Gewimmel in der Veritashalle bei der Ortsschau des Rassekaninchenzuchtvereins D273 Wittenberge: Rund 200 Kaninchen in 20 Rassen und 22 Farbschlägen von 35 Ausstellern aus vier Vereinen in Brandenburg und Sachsen-Anhalt waren am Wochenende zu bestaunen. Es gab viele Preise.

06.11.2016
Anzeige