Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
28-Jähriger prügelt mit Schlagstock

Meyenburg 28-Jähriger prügelt mit Schlagstock

Mit einem Schlagstock hat ein 28-Jähriger am Sonnabend in Meyenburg einen 24-Jährigen am Knie verletzt. Der Jüngere wollte einen Streit zwischen dem Älteren und dessen Freundin schlichten.

Voriger Artikel
Diakonie-Hospiz sucht Sterbebegleiter
Nächster Artikel
29-Jähriger verletzt Streitschlichter


Quelle: dpa-Zentralbild

Meyenburg. Beim Versuch, einen Streit zwischen einem 28-Jährigen und dessen Freundin zu schlichten, ist am Sonnabend ein 24-Jähriger in Meyenburg verletzt worden. Zu der Auseinandersetzung kam es gegen 20.10 Uhr, nachdem mehrere Personen zunächst gemeinsam an der Freilichtbühne Alkohol getrunken hatten und dann die Pritzwalker Straße entlang liefen. Als sich der 24-Jährige beschwichtigend in den Streit einmischte, zog der 28-Jährige plötzlich einen Teleskopschlagstock, schlug den Jüngeren gegen das rechte Knie und rannte davon. Der 24-Jährige musste ambulant behandelt werden. Nach dem Schläger wird gefahndet.

Von MAZ-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg