Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 5 Verletzte beim Abfahren auf Rastplatz
Lokales Prignitz 5 Verletzte beim Abfahren auf Rastplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 04.10.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Prignitz.

Putlitz: Zu schnell auf Autobahnrastplatz gefahren – 5 Verletzte

Zu eilig hatte es ein 29-Jähriger am Sonnabend um 9.25 Uhr auf der A 24 zwischen den Anschlussstellen Putlitz und Meyenburg in Fahrtrichtung Berlin, mit dem Volkswagen auf den Parkplatz Dorngrund zu kommen. Der Wagen kam auf der Verzögerungsspur nach rechts von der Fahrbahn ab. Der junge Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der PKW überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn im Busch stehen. Der Fahrer verletzte sich leicht, die vier Mitinsassen schwer. Nach ambulanter Behandlung vor Ort wurden die fünf Staatsbürger aus Guinea per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 25 000 Euro.

Pritzwalk: Laptops aus aufgehebelten Blechschrank geklaut

Die Tür eines Gebäudes in der Wallstraße in Pritzwalk brachen unbekannte Täter bereits im Zeitraum zwischen 25. September und 1. Oktober auf. Im Inneren hebelten sie einen Blechschrank auf und entwendeten mehrere Laptops. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Von MAZonline

Riesen Rockertreffen in der brandenburgischen Provinz: 1215 Rocker aus ganz Deutschland und dem Ausland trafen sich am Sonnabend auf Einladung der Bandidos MC Perleberg in der Prignitzer Kleinstadt. Die Polizei sorgte mit einem Großeinsatz für Ordnung und Sicherheit.

05.10.2015
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 2. Oktober - Geld und Fahrradständer gestohlen

In Putlitz sind einer Frau mehrere hundert Euro aus dem Auto gestohlen worden. Unbekannte haben in Pritzwalk zwei Metallfahrradständer gestohlen. Bei einem Unfall in Pritzwalk ist ein Schaden von 1500 Euro entstanden.

04.10.2015

Unbekannte haben die Dunkelheit genutzt, um verschiedene Wagen in einem Autohaus anzuzünden. Vier Fahrzeuge sind angesteckt worden. Sie brannten aus. Doch das sollte noch nicht alles gewesen sein, denn die Flammen griffen schnell auch auf andere Autos aus.

02.10.2015
Anzeige