Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 70-jährige fährt Mann um und flieht
Lokales Prignitz 70-jährige fährt Mann um und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 24.09.2017
Quelle: ZB
Anzeige
Wutike

Eine 70-Jährige Ford-Fahrerin hat am Freitag in Wutike (Gemeinde Gumtow) einen 66-jährigen Dorfbewohner umgefahren und sich dann aus dem Staub gemacht. Die Frau verlor gegen 14 Uhr beim Durchfahren einer Rechtskurve in der Straße Bahnhof die Kontrolle über ihr Auto. Statt in die Kurve fuhr der Wagen geradeaus und geradewegs in einen Gartenzaun hinein. Hinter dem Zaun stand ein 66-jähriger Mann, der nun von dem Ford erfasst und umgefahren wurde.

Nach dem Crash manövrierte die Verursacherin ihren Wagen vom Grundstück und machte sich davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Glücklicherweise hatten Nachbarn den Verkehrsunfall mitbekommen. Sie leisteten Erste Hilfe und informierten die Polizei. Der 66-Jährige wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Die Polizei spürte die Unfallverursacherin an ihrer Wohnadresse auf – ein Nachbar hatte sich das Kennzeichen notiert. Dort begutachteten die Beamten den Unfallwagen und zogen den Führerschein der 70-Jährigen ein. Der Gesamtschaden des Unfalls wird auf 1000 Euro geschätzt. Gegen die geflüchtete Seniorin wird jetzt wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und unterlassener Hilfeleistung ermittelt.

Von MAZonline

Vier Schwerverletzte und 30 000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines schweren Unfalls vom Freitagnachmittag an einer Kreuzung in Rühstädt. Ein 82 Jahre alter Autofahrer hatte einer Frau an einer Kreuzung die Vorfahrt genommen.

24.09.2017

Die erste und zweite Männermannschaft aus Wutike haben beim Gemeindefeuerwehrtreffen in Gumtow abgeräumt. Auch Dannenwaldes Frauen waren erfolgreich. Gastgeber war die Feuerwehr Gumtow.

24.09.2017

Der Pferdezüchter Frank Gerber aus Frehne stellt sein Hengstfohlen Dacapo Z bei der Auktion im belgischen Gestüt Zangersheide vor – seine DSP-Stute Chanel startet einmal mehr erfolgreich im Parcours.

23.09.2017
Anzeige