Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Adventsmarkt Sternenzauber am 2. Advent

Griffenhagen Adventsmarkt Sternenzauber am 2. Advent

Zum vierten Mal gibt es inzwischen den Adventsmarkt Sternenzauber, bei dem Hobbykünstler und Kunsthandwerker Kleinigkeiten rund um die Weihnachtszeit anbieten. Organisatorin Monika Hamann hat eigens für den Markt auf ihrem Grundstück in Griffenhagen (Meyenburg) ein wetterfestes Zelt angeschafft.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Getreide
Nächster Artikel
Sattelzug-Unfall: Holzteile blockieren A 24

Monika Hamann stellt ihr Grundstück wieder für den Adventsmarkt Sternenzauber zur Verfügung.

Quelle: Beate Vogel

Griffenhagen. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr soll der Adventsmarkt „Sternenzauber“ im Meyenburger Gemeindeteil Griffenhagen einmal mehr eine Neuauflage erleben. Es ist dann der inzwischen 4. Sternenzauber, den die Organisatorinnen auf dem Grundstück der Familie Hamann veranstalten. „Diesmal haben wir auch viele neue Anbieter dabei“, kündigt Monika Hamann an.

Gestöbert, gekauft und geplauscht werden kann in weihnachtlicher Stimmung auf dem Hof, Griffenhagen 6, am Freitag, 2. Dezember, ab 18 Uhr und am Samstag, 3. Dezember, ab 16 Uhr. Laut Monika Hamann gibt es unter anderem Schmuck, Adventsgestecke, Weihnachtsdeko, Kräuterprodukte und Genähtes aus Pritzwalk. „Neu sind diesmal Holzsterne, Bäume, Wintermode wie Mützen, Schals und Handschuhe für Kinder und Erwachsene und mehr.“ Vertreten sei alles vom Kunsthandwerker bis zum Hobbykünstler. „Jeder kann Kleinigkeiten für sich selbst und seine Familie finden.“

Wetterfeste Unterstände

Die achtjährigen Fußballerjungs des Sportvereins Wacker Meyenburg werden an einem Stand Plätzchen verkaufen, die sie eine Woche zuvor selbst gebacken haben. „Der Erlös soll dann an die E-Jugend gehen“, so Monika Hamann.

Untergebracht werden Stände und Besucher wie immer wetterfest: Die Organisatorin hat eigens ein Zelt angeschafft, in dem Händler stehen werden. Außerdem befindet sich ein Carport auf dem Grundstück. Essen und Getränke ist ebenfalls genug für jeden Geschmack da: Bratwurst und Suppen, Plätzchen und Zimtschnecken, Glögg und Apfelpunsch.

Von Beate Vogel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg