Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Anhänger voller Gülle kippt um

Groß Langerwisch Anhänger voller Gülle kippt um

Ein Treckeranhänger voller Gülle ist auf der Straße zwischen Neudorf und Groß Langerwisch (Gemeinde Groß Pankow) umgekippt. Der Verkehrsunfall ereignete sich, nachdem der Treckerfahrer eine Linkskurve durchfahren hatte. Die Gülle verteilte sich über die gesamte Fahrbahn.

Voriger Artikel
Auto fährt auf eine Kutsche auf
Nächster Artikel
Forstbetriebsgemeinschaft feiert ihr 25-Jähriges

Als Ursache für den Unfall nannte die Polizei eine gebrochene Anhängerdeichsel.

Quelle: dpa

Groß Langerwisch. Ein voller Gülleanhänger ist bereits am Freitag gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Neudorf und Groß Langerwisch (Gemeinde Groß Pankow) umgekippt. Der Anhänger kippte um, nachdem ein 28-jähriger Traktorfahrer eine Linkskurve durchfahren hatte, informierte die Polizei am Montag. Die Gülle verteilte sich dann über die gesamte Straße. Die Fahrbahn musste gereinigt werden und wurde zu diesem Zweck zeitweilig gesperrt.

Als Unfallursache machte die Polizei einen technischen Defekt aus. Die Anhängerdeichsel sei gebrochen. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 20 000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg