Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Arbeiter in Milchviehanlage schwer verletzt
Lokales Prignitz Arbeiter in Milchviehanlage schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 20.09.2016
Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Perleberg: Unbekannte stehlen einen Safe

Aus einem Geschäft an der Krämerstraße in Perleberg haben Unbekannte einen Safe gestohlen. Die Täter waren zwischen Sonnabend und Montag in das Geschäft eingebrochen. Im Safe befand sich Bargeld, teilte die Polizei mit. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Bendelin: Eisenstange beschädigt Erntemaschine

Bei der Maisernte ist auf einem Feld bei Bendelin eine Erntemaschine durch eine Eisenstange beschädigt worden. Diese hatten Unbekannte ins Feld eingeschlagen, teilte die Polizei mit. Es entstand ein Schaden von rund 2500 Euro.

Groß Pankow: Autofahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Wolfshagener Damm ist am Montagnachmittag eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Toyota auf einen stehenden VW aufgefahren, informierte die Polizei. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der VW gegen eine angrenzende Grundstücksmauer geschoben. An beiden Wagen und an der Mauer entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 8500 Euro. Der Toyota war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden.

Boberow: Traktor stößt mit Auto zusammen

Ein Traktor ist am Montag gegen 14 Uhr auf der Straße zwischen Boberow und Mellen mit einem Auto zusammengestoßen. Der Verkehrsunfall ereignete sich, als der Treckerfahrer nach links auf einen Feldweg abbiegen wollten. Dabei bemerkte er nicht, dass er bereits von einem Audi überholt wurde, teilte die Polizei mit. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, blieben jedoch fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Pritzwalk: Kollision beim Ausparken

Beim Ausparken stieß am Montagvormittag auf einem Parkplatz im Pritzwalker Holzhof ein Suzuki mit einem Renault zusammen, informierte die Polizei. Es entstand ein Sachschaden in geschätzter Höhe von 3000 Euro.

Bälow: Hofpforte beschädigt

Der Torpfosten einer Hofpforte ist durch ein unbekanntes Fahrzeug in Bälow beschädigt worden. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 500 Euro. Zu der Beschädigung kam es zwischen Sonnabend, 23 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr.

Schönhagen: Reh vor dem Auto

Ein VW Caddy stieß am Montag um 6.30 Uhr auf der Landesstraße 111 zwischen Schönhagen und Steffenshagen mit einem Reh zusammen. Das Reh verendete am Unfallort. Am Auto entstand ein Schaden von rund 1000 Euro, teilte die Polizei mit.

Von MAZonline

Die Organisation des Busverkehrs beschäftigte die Pritzwalker Stadtverordneten mal wieder. Bürgermeister Wolfgang Brockmann gab dabei Auskunft zum Thema Stadtbuslinie. Strittig ist hier, ob die Stadt, wie vom Kreis gewünscht, sich daran finanziell beteiligt. Laut Brockmann müssen das Wittenberge und Perleberg nicht.

22.09.2016

Mit zahlreichen Angeboten warteten die Organisatoren des Kreiskirchentages in Wittenberge auf. So stellten sich auf dem „Markt der Möglichkeiten“ diakonische Träger und Arbeitsbereiche des Kirchenkreises vor. Das Angebot reichte darüber hinaus vom Gottesdienst über eine Podiumsdiskussion bis hin zu einer Musical-Aufführung für Kinder.

22.09.2016
Prignitz Prignitz: Polizeibericht vom 19. September - Mit Schreckschusspistole aus Auto geschossen

Unbekannte haben am Sonnabend gegen 18.30 Uhr in der Wittenberger Dr.-Salvador-Allende-Straße aus einem Auto mit einer Schreckschusspistole geschossen. Die Polizei kontrollierte in der Thomas-Müntzer-Straße mehrere Personen, die mit drei Wagen aus dem Kreis Torgau-Oschatz unterwegs waren. Die Verdächtigen stritten ab, geschossen zu haben.

19.09.2016
Anzeige