Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Auto fährt auf eine Kutsche auf
Lokales Prignitz Auto fährt auf eine Kutsche auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 19.06.2017
Die Polizei schätzt die Gesamtschadenshöhe auf 3100  Euro. Quelle: dpa
Anzeige
Meyenburg

Ein 25-jähriger Mercedesfahrer ist am Sonntag mit seinem Wagen in Meyenburg auf eine Kutsche aufgefahren. Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Freyensteiner Straße. Der Autofahrer gab gegenüber der Polizei als Ursache für den Zusammenstoß die tief stehende blendende Sonne an. Der Kutscher, dessen Beifahrerin sowie die Pferde blieben unverletzt.

Die Gesamtschadenshöhe wird auf 3100  Euro geschätzt, informierte die Polizei weiter.

Von MAZonline

Drei Chöre eröffneten am Sonntag in Lenzen die diesjährige Konzertsaison. Danach beginnt der Reigen der Sommerkonzerte, zu denen bei jeder Vorstellung auch die Orgel erklingt. Lediglich das festliche Bläserkonzert am 23. September zu Ehren des 90. Bestehens des Perleberger Posaunenchores macht eine Ausnahme.

22.06.2017

„Sicherheit“ war nicht nur das meistgebrauchte Kommando beim Tag der offenen Tür der Pritzwalker Schützengilde, es ist auch der bestimmende Gedanke bei den Schützen. Während sich interessierte Bürger am Bogen, an Luftgewehren und -pistolen sowie Softair-Waffen ausprobierten, trainierte auch ein vielversrechendes Nachwuchstalent am Sommersberg.

21.06.2017

Geneinsam mit Gästen aus den Orten der Umgebung feierten die Boddiner am Sonnabend ihr Dorf- und Feuerwehrfest. Neben den Wettkämpfen gab es traditionelles Handwerk, einen Trödelmarkt und die Möglichkeit in modernen Traktoren über die Felder zu fahren. Bei schönem Wetter war das ganze Dorf aus dem Häuschen.

21.06.2017
Anzeige