Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Auto frontal gegen Baum, Fahrer verletzt
Lokales Prignitz Auto frontal gegen Baum, Fahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 14.05.2017
Das Auto wurde vorne total zerstört. Quelle: Feuerwehr Wittenberge
Anzeige
Bentwisch

Ein 58-jährige Autofahrer ist am Freitag gegen 19.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall zwischen Bentwisch und Lindenberg verletzt worden. Der Mann hatte die Kontrolle über seinen Pkw verloren und war mit dem Wagen frontal gegen einen Baum gefahren. Ein Alkoholtest ergab bei dem Autofahrer einen Wert von 2,88 Promille, teilte die Polizei mit.

Feuerwehrleute aus Wittenberge sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Batterie des Autos ab und halfen bei der Bergung des Fahrzeugwracks. Den Schaden am Pkw schätzt die Polizei auf 7000 Euro.

Von MAZonline

Der Tag der Städtebauförderung ist am Sonnabend im Perleberger Judenhof begangen worden. Das Gebäude, das dort aus einer Garage entstanden ist und eine Stätte der Begegnung und des Erinnerns sein soll, wurde als ein gelungenes Beispiel für moderne Architektur in der Stadt bezeichnet.

17.05.2017

Die Feuerwehrleute aus Hinzdorf haben am Sonnabend beim gemeinsamen Stadtfeuerwehrtag von Perleberg und Wittenberge das Triple voll gemacht. Zum dritten Mal gewannen die Brandschützer diesen Wettkampf. Knapp geschlagen geben mussten sich die Wehr aus Dergenthin und die Ortsfeuerwehr Wittenberge. 

14.05.2017

Flach und schön, so ist die Etappe von Wittenberge nach Perleberg am Montag, 15. Mai, mit der die 20. Tour de Prignitz beginnt. Höhepunkt sind die etwa zehn Kilometer auf dem Deich entlang der Elbe.

15.05.2017
Anzeige