Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Bad Wilsnack: Rettungswagen fährt Rehkitz tot

Prignitz: Polizeibericht vom 29.6. Bad Wilsnack: Rettungswagen fährt Rehkitz tot

Ein Rettungswagen hat am Montag gegen 22.30 Uhr auf der Rückfahrt vom Krankenhaus Perleberg zwischen Perleberg und dem Forsthaus Jackel ein Rehkitz angefahren. Das Rehkitz überlebte den Zusammenstoß nicht; am Rettungswagen wurden die Stoßstange und ein Nebelscheinwerfer beschädigt. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Landesdenkmalpfleger staunten über Tuchfabrik
Nächster Artikel
RBB-Fernsehen dreht zur Deponie


Quelle: dpa-Zentralbild

Wentdorf: Laster knickt Baum ab. Ein Lastwagen, der mit Stangenholz beladen war, stieß am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Bundessstraße 195 zwischen Wittenberge und Wentdorf mit seiner Ladung gegen einen Straßenbaum und beschädigte ihn. Der Laster stellte sich quer, dabei wurde ein weiterer Baum umgeknickt. Es entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Die Ladung des Lkw musste umgeladen werden, deshalb war die Bundesstraße 195 mehr als zwei Stunden lang gesperrt. Sie wurde erst wieder um 19.15 Uhr für den Verkehr freigegeben.

Stavenow: Dachse laufen vor zwei Autos und sterben

Ein Dach, der am Dienstag gegen 5.45 Uhr auf der Straße zwischen Mesekow und Stavenow plötzlich über die Straße lief, hat den Zusammenstoß mit einem PKW Subaru nicht überlebt. Am Auto entstand ein Schaden von 1500 Euro. Das gleiche Schicksal erlitt ein Dachs, der am Dienstag um 16 Uhr zwischen Wutike und Rosenwinkel unter die Räder eines Ford kam. Am Auto entstand hier ein Schaden von 100 Euro.

Rambow: Diebe stehlen Gartenmöbel und Sat-Schüssel

Unbekannte Diebe haben in der Zeit von Sonnabend bis Dienstag von einem Grundstück an der Dorfstraße in Rambow Gartenmöbel gestohlen und eine Satellitenschüssel abgebaut. Der Gesamtschaden beträgt etwa 200 Euro.

Wittenberge: Außenspiegel abgetreten

Vermutlich in der Nacht zu Montag ist von einem Pkw Hyundai, der in der Wittenberger Scheunenstraße geparkt war, der Außenspiegel abgetreten worden. Der unbekannte Randalierer richtete einen Schaden von 200 Euro an.

 

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg